Der neue alte auf unserem Hof - Schlüter S 60

  • Servus liebe Leute!


    Durch Zufall sind wir an einen von 15 produzierten Schlüter S 60 geraten, den mein Bruder, der leider nicht im Traktorhof angemeldet ist, nun gekauft hat. Dass ihr euch mehr darunter vorstellen könnt noch einige Daten:


    Produktionszeit: 6/1962 - 4/1963
    Produktionszahl: 15


    Motor
    Typ: Schlüter ASM 503
    Hubraum (cm³): 4.830
    Leistung (PS): 60


    Quelle: Klaus Tietgens; Alle Traktoren von Schlüter Typen und Daten


    Hier nun einige Bilder des guten Stücks:


    Ankunft auf dem Tieflader
    [Blockierte Grafik: http://picpig.com/de150bb9bf.jpg]


    Und dann schließlich auf dem heimischen Hof...
    [Blockierte Grafik: http://picpig.com/900813c90b.jpg]


    Ein Blick aufs Typenschild verrät, dass es sich um einen waschechten S 60 handelt
    [Blockierte Grafik: http://picpig.com/62d6096165.jpg]


    Der wahnsinnig riesige ASM 503
    [Blockierte Grafik: http://picpig.com/9b4a41abb9.jpg]
    [Blockierte Grafik: http://picpig.com/e51efb7e4d.jpg]


    Und noch ein paar Detailfotos
    [Blockierte Grafik: http://picpig.com/7f80adbcd3.jpg]
    [Blockierte Grafik: http://picpig.com/2df6cf59ed.jpg]


    Sogar die Kühlerjalousie ist noch komplett vorhanden!
    [Blockierte Grafik: http://picpig.com/1fc2f721e7.jpg]


    Ein schöner Rücken kann bekanntlich auch entzücken
    [Blockierte Grafik: http://picpig.com/bff67459b9.jpg]


    Und Flos Super 650 macht daneben nen recht schmächtigen Eindruck...
    [Blockierte Grafik: http://picpig.com/dab501a517.jpg]


    Ich hoffe, der Schlepper gefällt euch! Es ist geplant, den Schlepper sorgfältig nach sämtlichen originalen Gesichtspunkten zu restaurieren, der Bagger soll im Zuge der Restauration entfernt werden.

    Schlüter - aus Leidenschaft!


    Unsere Schlepper:
    Schlüter AS 18 - 1955
    Schlüter S 350 - 1964
    Schlüter S 60 - 1962
    Schlüter Super 650 - 1966
    Schlüter Compact 750 V - 1982
    Schlüter Super 1500 TVL - 1981

  • Super Schmuckstück.
    Der ist fast zu schade um ihn zu restaurieren.
    Das Gespann S60 und Bagger ist doch super. Schöne Patina.
    Ich würd den technisch auf Vordermann bringen und den möglichst so lassen.
    Aber er ist nicht mir, von daher macht ihn so das er euch gefällt.


    Was habt ihr an dem S650 für ne Bereifung drauf? Was für ne Spur und Außenbreite hat der?
    Gruß

    Eicher EKL 15/II
    Fendt F12 GH
    Fendt GT 220
    Fendt Farmer 108S
    John Deere 830
    Schlüter S 650
    Schlüter Super 1250VL-LS Special

  • Freut mich, dass der Schlepper Anklang findet!
    Der Bagger wird definitiv abgebaut, da er zum einen sowieso nicht original an der Maschine war, was durch das Baujahr 1969 zu belegen ist, außerdem is er sehr hinderlich um damit mal auf ein Treffen zu fahren, da die Sicht nach vorne durch den Ablegebock sehr eingeschränkt ist und das ganze Gefährt durch den hohen Schwerpunkt wahrlich eine Schaukel ist.


    Der äußere Schein trügt, leider wurde der Schlepper mal übergepinselt und sieht ziemlich nach "Rostschutzrot" aus, allerdings sind die Blechteile super in Schuss, sie sind nirgends durchgerostet und können alle gerettet werden. Auch technisch befindet sich der Schlepper in einem guten Zustand, keine Störgeräusche im Getriebe, der Motor läuft zur vollsten Zufriedenheit und hat stets Öldruck und noch nicht einmal die Vorderachse ist ausgeschlagen. Lediglich die Bremse muss erneuert werden und abgedichtet wird der Schlepper, da die alten Dichtungen nach 50 Jahren Dienst natürlich auch mal hinüber sind...


    Carlson : Der Super 650 (kein S!) hat vorne 7.50 - 20 und hinten 18.4 - 30, Spur und Außenbreite kann ich dir so aus dem Kopf allerdings nicht sagen...

    Schlüter - aus Leidenschaft!


    Unsere Schlepper:
    Schlüter AS 18 - 1955
    Schlüter S 350 - 1964
    Schlüter S 60 - 1962
    Schlüter Super 650 - 1966
    Schlüter Compact 750 V - 1982
    Schlüter Super 1500 TVL - 1981

  • Bei diesem wunderschönen und extrem seltenen 60S, würde ich alles geben, damit er top aussieht!
    "Aber nicht mein Wille geschehen, sondern deiner" Grüße von Erwin, Landau a. d. Isar

  • Sehr schönen Schlepper hast du da! Den würde ich nicht wieder hergeben. Würde mir auch gefallen!

    Wo Bäche rauschen, Heide blüht, wo dunkle Wälder stehen - dort ist es wo mein Herz erglüht. Oh Heimat du bist schön!

  • Nachdem bei der Bagger-Abdichtaktion nun fast schon Licht am Ende des Tunnels zu sehen ist, haben wir uns jetzt mal Gedanken um die Hydraulik gemacht.


    Laut Maschinenkarte wurde das gute Stück mit der Sonder-Ausrüstung "DKH 3'm.br.Schiene Feinsteuergerät Typ DK 6003-BS 1 Nr.6003D/103" (Dreipunkt-Kraftheber?) ausgeliefert. Von der Hydraulik ist jedoch nichts mehr übrig. Das Getriebe ist ein ZF A 23


    Ich hoffe dass evtl. von einem Deutz da auch was passen könnte. Schlüter mit A23-Getrieben gibt es ja nicht wirklich viele. Ich hätte nämlich gerne wieder einen kompletten Dreipunkt-Kraftheber, nach Möglichkeit mit Regelhydraulik, und ein Zugmaul.


    Vielleicht hat ja jemand passende Teile zu Hause, oder weiß, wer so etwas haben könnte


    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Schlüter - aus Leidenschaft!


    Unsere Schlepper:
    Schlüter AS 18 - 1955
    Schlüter S 350 - 1964
    Schlüter S 60 - 1962
    Schlüter Super 650 - 1966
    Schlüter Compact 750 V - 1982
    Schlüter Super 1500 TVL - 1981

  • schlütersepp : habt ihr den Bagger nun demoniert? Klar, da bin ich deiner Meinung....soetwas gehört keinesfalls auf einen so schönen seltenen Schlepper...


    Wenn er demontiert ist, wäre ich an ein paar Bildern interessiert...gibt nunmal kaum gute Fotos von dem Modell im Netz....

  • Habe heute auch einen Schlüter S60 von 1962 gesehn. Absolut beeindruckendes Fahrzeug, vorallem im Bezug auf den Motorblock, die Vorderachse und die Höhe bis zum Lenkrad. Man merkt richtig den Größenunterschied zu seinem "kleinen Bruder" S50.


    [Blockierte Grafik: http://s7.directupload.net/images/140928/e7lvsj5f.jpg]

  • Ein tolles Fahrzeug! Kannst du mir sagen wo es den Schlepper hin verschlagen hat? Der gehörte nämlich mal einem guten Freund von mir... Irgendwo hab ich sogar noch Bilder, wo ich ihn fahre.

    Schlüter - aus Leidenschaft!


    Unsere Schlepper:
    Schlüter AS 18 - 1955
    Schlüter S 350 - 1964
    Schlüter S 60 - 1962
    Schlüter Super 650 - 1966
    Schlüter Compact 750 V - 1982
    Schlüter Super 1500 TVL - 1981

  • Nicht schlecht der S60. Kann Eure Absicht den Bagger zu entfernen unter den erläuterten Gründen nur unterstützen. Stört die Originalität und das eigentliche Erscheinungsbild des Schleppers doch erheblich. Ihr macht das schon.


    MfG Wolfgang Ellerwald

    HANOMAG - zuverläßiger, kräftiger, stärker den je !

  • Zitat von Ponchen

    Sag mal hab ich richtig gesehen bei ebay kleinanzeigen? :o


    Zumindest Bild 2 + 3 zeigen den hier vorgestellten. Auch die Aussage, dass alle Dichtungen und Leitungen erneuert wurde, passt.
    Preis: 34000€
    Ich hab mich auch schon gewundert.

    Gruß Alexander


    Agria 1700 Berning DK6
    Agria 1700 Hatz E 75
    Eicher EM 235


    Eine Blondine neulich beim Autohändler.
    "Bitte?"
    "Ich brauche einen neuen Ölpeilstab, meiner reicht nicht mehr bis zum Öl.

  • Mein Bruder hat sich zwischenzeitlich nach etwas anderem umgesehen, schlussendlich würde daraus nichts, deswegen bleibt der S 60 hier. Bezüglich des Preises brauchen wir uns definitiv nicht rechtfertigen, ein solch seltenes Fahrzeug hat seinen Preis und im Vergleich zu anderen Fahrzeugen diesen Alters und Leistungsklasse ist er auch nicht teurer.

    Schlüter - aus Leidenschaft!


    Unsere Schlepper:
    Schlüter AS 18 - 1955
    Schlüter S 350 - 1964
    Schlüter S 60 - 1962
    Schlüter Super 650 - 1966
    Schlüter Compact 750 V - 1982
    Schlüter Super 1500 TVL - 1981