Deutz MAH 711 macht nicht mehr mit

  • Habe seit 2 Wochen eine Kreissäge mit MAH 711 Motor, welcher Anfangs etwas gezickt hat aber dann ohne etwas daran zu Schrauben gelaufen ist.
    Da aber eine Maus ihre Vorratskammer im Wasserkasten eingerichtet hat habe ich den Kopf abgenommen um die restlichen Haselnüsse zu entfernen die nicht aufgeschwommen sind das waren immer hin noch stolze 44 Stück :roll: . Dann wieder Kopf mit neuer Dichtung drauf und Ventile eingestellt denn vorher konnte man ein 10 Cent Stück durchwerfen. Jetzt beginnt mein Leidensweg, zum einen wenn ich den Schalthebel an der Einspritzpumpe hochnehme ist nur minimal Dekomprimiert und wenn ich gut im Schwung bin zündet sogar das Zündfix. Wenn ich ihn ihn ihn ohne Dekompression andrehe zündet er zwischen 5 und 15 mal dann knarzt er komisch und läuft weiß rauchend aus. Bin echt am Verzweifeln hat jemand eine Idee was ich falsch gemacht habe. Ventilspiel habe ich auf 0,5 Eingestellt so wie in der Anleitung.
    Als Kopfdichtung hab ich nur eine mit Metalleinlage eingebaut nicht mit Metalleinfassung um den Brennraum. Hat aber bei Schleppermotoren auch nix ausgemacht.



    grüße Daniel Flühr

    MF 133
    Eicher ED 22 Bj. 1956 mit Kriechgang
    MC Cormic Gabelheuwender D18
    Fahr Wenderechen U65
    Fella Grasmähmaschine mit Aufbaumotor EL 150
    Lanz Schleuderroder LK 20
    Steib Ackerwagen, Ködel und Böhm Ackerwagen mit Achsschenkellenkung
    Mengele Doppeltrumpf Miststreuer
    Pöttinger Grobhacker

  • Hallo Daniel. An der unteren Stößelstange ist eine Spannmutter. Löse diese und schiebe sie ca. 2mm zum Motor hin. Dann wieder fest ziehen und vorsichtig durchdrehen und gucken ob das offene Ventil nicht mit dem Kolben zusammen stößt.


    Könnte es sein das der Kraftstofffilter zu ist oder Wasser im Kraftstoffsystem ist. Kontrolliere auch die Leckölleitung, denn wenn diese verstopft ist kann die Düse nicht mehr richtig arbeiten weil sich ein Gegendruck aufbauen könnte.


    Mit den Ventilen hat das wahrscheinlich nix zu tun. Der läuft auch mit 0,1 oder 3mm Ventilspiel noch.


    Gruß Andy

    Deutz MA 308, MA 416(2), MA 608, MAH 514, MAH 711(2), MAH 916(2), MAH 320, Güldner GKN, Fichtel&Sachs Stamos,


    Allgaier A22, R22, R18, Deutz F1M 414, Deutz D3006, Hanomag R 27...

  • Hallo, danke für die Antworten, das im Standmotorforum war auch ich, habe es nur versäumt meinen erfolg das er wieder läuft hier zu berichten.
    Mit nem neuen Kipphebel wird er nun hoffentlich seine ihm zugedachten zukünftigen aufgaben freudig erfüllen.
    Er soll mit der Kreissäge die er jetzt schon antreibt auf einen Anhänger zusammen mit einem Exzenter Holzspalter und einer Vollmer Schleifmaschine für Kreissägeblätter die auch Riemenantrieb hat.


    gruß Daniel

    MF 133
    Eicher ED 22 Bj. 1956 mit Kriechgang
    MC Cormic Gabelheuwender D18
    Fahr Wenderechen U65
    Fella Grasmähmaschine mit Aufbaumotor EL 150
    Lanz Schleuderroder LK 20
    Steib Ackerwagen, Ködel und Böhm Ackerwagen mit Achsschenkellenkung
    Mengele Doppeltrumpf Miststreuer
    Pöttinger Grobhacker