Anzeige

Ventielspiel Deutz MAH916 (FendtF18)

  • Anzeige

    Hallo,
    Ich will am Sonntag einen Fendt f18 bj.49 in Betrieb nehmen.
    Leider finde ich in der nachgekauften Anleitung nichts vom Ventielspiel.
    Kann mir da jemand weiterhelfen und mir die Daten vielleicht geben?


    Plan ist bevor der Motor gestartet wird:
    - Motorôl wechseln
    - Diesel und Filter wechseln
    - einspritzanlage entlüften
    - Einspritzdüsen testen
    - ventielspiel einstellen und alles Ölen
    - Kurbeln ohne zu starten bis am pleul ölaustritt zu sehen ist
    - versuchen zu starten


    Wenn jetzt der Moror gelaufen ist und warm ist nochmal Öl wechseln, ventielspiel nochmals prüfen.


    Sollte er schlecht laufen, muss halt der Kopf runter und die Ventile neu eingeschliffen werden &D ggf. die Federn ausgetauscht werden wenn sie nicht mehr genügend Druck haben.
    Hoffe da is aber nichts, weil der Schlepper wurde in den 80ern komplett restauriert und steht seit 97 in einem trockenen alten Bauernhaus.


    Ist das so der richtige Weg? Gibt's nichts auszusetzen ?


    Vielen Dank - ich freue mich auf Antwoeten und bedanke mich im Voraus
    Viele grüße
    Basti