Anzeige

EDK Zylinderköpfe

  • Anzeige

    Hallo
    Gibt es für die Eicher EDK Motoren verschiedenen Zylinderköpfe oder Weiterentwicklungen, die ein Austausch untereinander unmöglich machen?
    Bisher konnte ich zwei Unterschiedliche ausmachen
    Dekompressionshebel Ja/nein
    Verstärkte Ausführungen Ja/nein


    Aber wie sieht es mit den Maßen aus oder den Eispritzdüsen und Düsenhalter?


    Gruß Alexander

    Gruß Alexander


    Agria 1700 Berning DK6
    Agria 1700 Hatz E 75
    Eicher EM 235


    Eine Blondine neulich beim Autohändler.
    "Bitte?"
    "Ich brauche einen neuen Ölpeilstab, meiner reicht nicht mehr bis zum Öl.

  • Weiterentwicklung in der Hinsicht gabs dann nur zum EDL, da war die Anordnung der Düse und der Ventile geringfügig anders.... da musste man dann auch mit der Schirmstellung aufpassen... ich schau mal ob ich da was "erklärfähiges" in meinen Unterlagen finde.


    Mfg

    „Der Bauer träumt – wenn doch oh Herr, mein Fendt ein guter Eicher wär!“

  • Moin,
    Es gibt drei verschiedene Gussformen für EDK-Zylinderköpfe. Die ersten Beiden hast du schon genannt, später EDK erhielten nochmals einen verstärken Kopf. Diesen erkennt man an stirnseitig geraden Fläche, leider fehlen mir zur Verdeutlichung die Fotos.
    Es gibt noch einen Unterschied des Düsen-Zugankers. Spätere EDK haben andere Düsenstöcke mit Eingang von Oben. Ich weiß allerdings nicht, ob diese länger oder kürzer sind. Allerdings könnte man diese ohne Probleme tauschen.
    Sicher ist aber, dass alle EDK Köpfe untereinander austauschbar sind.

    Viele Grüße


    Eicher EKL15/II
    Eicher 3085 mit FH Synchron
    Eicher 3???


    Machen wir uns nichts vor: Saugmotoren haben leider keine Turbolader...

  • Anzeige

  • Hallo,


    genau so ist es, wie oben beschrieben, fragst Du aus einem bestimmten Grund ?


    Gruß Markus

    Meine Eicher :
    Eicher Tiger 2 EM 235 mit FL (restauriert)
    Königstiger 2 (3015) in Restauration
    Eicher 3072 TURBO im Original Zustand
    Eicher G 400
    Eicher ES 201
    Eicher ES 400
    Eichus Stapler
    Eicher 3251 HS



    Eicher war gut, ist gut ,
    und bleibt weiterhin gut !

  • Guten Abend,

    habe heute was z. Thema Schirmstellung bei den EDL Motoren gesehen aber leider noch nicht ganz verstanden. 8o Soweit ich verstanden habe sind die Ventile für einen EDL ohne Turbo die Gleichen wie mit, oder? Allerdings sind dort Gradzahlen und Abstandsmaße von Bohrungen angegeben, die ich so noch nicht richtig verstanden habe,

    Ich kann mir das mom. nur so vorstellen, dass es nur Unterschiede gibt in der "Ausrichtung" sprich in welche Richtung der "Schirm" schaut, oder?



    Gruß

  • Anzeige

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!