Anzeige

Ein Zwerg mit Riesenkräften - Eicher ES 201

  • Anzeige

    Huiiiii kaum biste mal ne Zeit nicht aktiv....


    Danke fürs Lob und das entgegenghebrachte Interesse!


    Also wegen den Bildern: Aktuell befindet sich der Server meines uploaders in Wartungsarbeiten, sollten also bald wieder verfügbar sein. Andernfalls werd ich die Bilder ersetzen.


    Schnellgang wird der kleine wohl nicht bekommen, sollte zudem relativ aufwändig werden den zu realisieren, da beim A5- bzw. A6/6 ja die höhere Geschwindigkeit durch umarbeiten der Endantriebe zustande kommt. Zudem ist mir persönlich kein Schmalspur mit diesem Getriebe bekannt, der einen Schnellgang hat.


    Aktuell warte ich noch auf 2-3 bestellte Teile, die sollten aber die kommende Woche eintrudeln, dann gibts wieder Bilder und ein Update.


    Soviel sei schonmal gesagt, das Lenkgetriebe wurde derart verpfuscht, dass ich derzeit auf der Suche nach was erschwinglichem bin.



    Bis die Tage


    Mfg Tobi

    „Der Bauer träumt – wenn doch oh Herr, mein Fendt ein guter Eicher wär!“

  • Moin,


    Freu mich schon auf die Fortsetzung , hier mal ein paar Bilder von meinem 201 er.


    [Blockierte Grafik: https://i.postimg.cc/qts1jHvb/IMG-20181129-WA0036.jpg]


    [Blockierte Grafik: https://i.postimg.cc/SJ9CW7sV/IMG-20181127-WA0012.jpg]


    [Blockierte Grafik: https://i.postimg.cc/Tys37FNb/IMG-20181127-WA0009.jpg]


    Nächste Woche sollten wohl alle Teile vom Lackierer kommen, dann geht's ans zusammen bauen ...


    Gruß Markus

    Meine Eicher :
    Eicher Tiger 2 EM 235 mit FL (restauriert)
    Königstiger 2 (3015) in Restauration
    Eicher 3072 TURBO im Original Zustand
    Eicher G 400
    Eicher ES 201
    Eicher ES 400
    Eichus Stapler
    Eicher 3251 HS



    Eicher war gut, ist gut ,
    und bleibt weiterhin gut !

  • Anzeige

  • Ich seh grad, hier braucht mal abstauben... naja.


    Zuviel ist in letzter Zeit nicht passiert, war auf Teilesuche, da meine Kupplungsglocke unrettbar defekt ist (kurz vorm Abbrechen fast rundherum gerissen). Inzwischen habe ich eine in Top Zustand aus Belgien bekommen.


    Achja und ich hab mal langsam mit der Vorderachse angefangen...


    Weiteres samt Bildern gibt es die kommenden Tage.



    Mfg Tobi

    „Der Bauer träumt – wenn doch oh Herr, mein Fendt ein guter Eicher wär!“