Weiterbetrieb des Traktorhofes

  • Liebe Traktorhofler,


    entschuldigt meine verspätete Meldung an dieser Stelle. Ich weiß, viele von euch warten bereits seit einigen Wochen auf Neuigkeiten zur Zukunft des Forums, welche ich euch nunmehr in diesem Beitrag geben will.


    Ich freue mich euch mitzuteilen, dass es auch in Zukunft mit dem Traktorhof weitergeht.Ich möchte euch an dieser Stelle ganz herzlich Timo Fendt vorstellen, der sich bereiterklärt hat, das Forum zukünftig zu leiten. Ich danke ihm für seinen Mut und sein Engagement, diese nicht immer ganz einfache Aufgabe übernehmen zu wollen. Ich wünsche ihm dabei viel Schaffenskraft und Ehrgeiz. In diesem Zusammenhang bitte ich euch Nutzer und Moderatoren ebenfalls darum, Timo bei seinem neuen Job nach Kräften zu unterstützen und ihm den Anfang so leicht wie möglich zu machen damit das Forum auch in Zukunft unter einem guten Stern steht.


    Wie geht es nun in den nächsten Wochen weiter?


    Ich habe heute mit Timo bereits die wichtigen Details besprochen. So wird das Forum in den kommenden Wochen auf einen neuen Server umziehen und mit einer neuen Forensoftware ausgestattet. Es wird in diesem Zusammenhang natürlich unausweichlich bleiben, das Forum für einige Tage zu schließen. Diese Zeit wird benötigt, damit das Forum mit allen Daten umziehen kann. Über den weiteren Ablauf werden wir euch noch detailliert informieren. Zunächst wird es hier wie gewohnt weitergehen, es braucht also Niemand mehr Angst zu haben, dass ab dem 1. März die Lichter ausgehen. Schlussendlich ist diese Entscheidung sowohl in meinem als auch in eurem Sinne, da ihr Nutzer es verdient habt, einen Administrator zu haben, welcher sich die notwendige Zeit nehmen kann, das Forum ordnungsgemäß zu betreiben.


    Für die Übergangszeit stehen euch Timo und ich innerhalb dieses Betrages als Ansprechpartner zur Verfügung. Die endgültige Übergabe des Staffelstabes wird dann nach dem Umzug des Forum erfolgen ;)


    Viele Grüße
    Richard

  • Servus Richard . Es freut mich riesig das es hier weiter gehen wird . Ich wünsche TimoFendt viel Erfolg und gutes Gelingen . Bin hier täglich online um neue Beiträge von angemeldeten Usern zu verfolgen . Hab schon des öfteren Tips und Hilfestellung erhalten. Dafür bin ich allen sehr dankbar . Macht weiter so .


    Liebe Grüße Wastl

  • Hallo Richard, hallo Timo,


    vielen Dank für diese guten Nachrichten.
    Es freut mich, dass es hier an dieser Stelle weitergehen wird. Wie schon früher mal geschrieben, gehört der Besuch im Traktorhof seit vielen, vielen Jahren zu meinem "täglichen Programm".
    Schön, dass Ihr eine Lösung erarbeiten konntet und schon mal vorab vielen Dank von meiner Seite für Euer Engagement und die Einsatzbereitschaft!


    Gruß, Jörg.

    Fendt 108SA 1975; Fendt Fix 2 1961; Fendt F20GH 1952; Fendt F15G6 1955; Fahr D90H 1956

  • Guten Morgen werte Community,


    dann möchte ich mich mal vorstellen. Mein Name ist, wie Richard schon schrieb, Timo Fendt. Bevor jemand fragt – Nein, ich bin nicht mit DEM Fendt verwandt oder verschwägert. Ich bin „noch“ 39 Jahre jung und lebe mit meiner Familie in einer kleinen Stadt in Niedersachsen.
    Ich freue mich sehr, dass ich Richards Nachfolge antreten und das Forum in seinem, der Moderatoren und vor allem im Sinne der Community weiterführen darf. An dieser Stelle möchte ich Richard noch einmal für 15 Jahre Arbeit danken. Ohne seine Idee das Forum zu gründen und seinem langjährigen Engagement wäre der Traktorhof nicht das, was er heute ist. Ein im hohen Maße versiertes Board mit vielen kompetenten Usern und ebenso fachlich herausragenden Beiträgen.


    Gleichzeitig möchte ich mich bei den Moderatoren bedanken, die mir ebenfalls das Vertrauen schenken und mit ihrem Zuspruch und dem Engagement das Board halten zu wollen, mir die Möglichkeit geben den Traktorhof weiterzuführen.
    Das Team der Mods bleibt zum größten Teil bestehen und wird euch auch zukünftig in gewohnter Qualität begleiten.


    In den kommenden Tagen wird sich einiges tun. Geplant ist, mit dem Forum auf einen frischen und leistungsstarken Webspace umzuziehen, damit auch zukünftig ein störungsfreier Betrieb möglich ist. In diesem Atemzug werden wir eine neue und moderne Software installieren, die dem heutigen Zeitgeist entspricht. User die sich parallel im Fendt oder Deutz Forum bewegen, kennen die Woltlab Software bereits und werden sich mit dem neuen Board und seinen Funktionen schnell anfreunden können. Alle anderen, die die Software noch nicht kennen, werden sich nach einer kurzen Eingewöhnungsphase schnell zurechtfinden und die Möglichkeiten, die uns die Umstellung bietet, schätzen lernen.


    Zum Thema Umzug werden wir euch die Tage allerdings noch einmal gesondert informieren.


    Abschließend bleibt mir nur noch zu sagen, dass ich mich auf die Arbeit mit euch freue und wünsche allen Beteiligten weiterhin viel Spass mit dem Traktorhof.


    Mit besten Grüßen
    Timo

  • Hallo Richard, hallo Timo,


    wenn das mal nicht ein Grund zur Freude ist!
    Richard, dir möchte ich an dieser Stelle erst mal ein Lob für die fast 18 Jahre Arbeit hier am Traktorhof aussprechen. Ich kann mich - wenn überhaupt - nur an Softwareupdates erinnern, in denen der TH mal mit Ankündigung ein paar Tage offline war um danach wieder so tadellos wie eh und je zu funktionieren. Ausfälle? Wüsste ich nichts größeres, bin ja nun auch schon was länger dabei.
    Überhaupt, in dieser Zeit ist enorm viel geschehen. Man denke da mal an den TH Chat: Man brauchte weder ICQ (das gab es vor längerer Zeit mal...) noch WhatsApp-Gruppen, das ging via Traktorhof. Heute unvorstellbar. Je länger man drüber nachdenkt, desto mehr fällt mir ein: Admintreffen, Traktorhof-Aktien, monatliche Umfragen, TH-Treffen in Nordhorn... Kurzum, durch den TH ist die Szene sicherlich enger zusammengewachsen.
    Richard, für all das möchte ich mich bei dir bedanken. Ich würde mich freuen, wenn du hier nicht ganz von der Bildfläche verschwindest und ab und an mal vorbeischaust.


    Es ist sicherlich nicht einfach in diese Fußstapfen zu treten. Timo, für den Mut und auch den (zeitlichen) Einsatz ist dir vorab zu danken. Nur so kann es mit dem TH weitergehen und, da bin ich mir sicher, wird es auch. Auf deine angekündigten Neuerungen bin ich gespannt - denn wie sicher ganz viele hier nutze ich ausschließlich den TH. Kurz gesagt: Viel Erfolg in deiner Rolle als Administrator!


    In diesem Sinne viele Grüße,
    Johannes

    Ohne Eicher?? Ohne mich.


    Eicher EKL15/II
    Eicher 3085 mit FH Synchron
    Eicher 3???

  • Moin moin zusammen,


    auch ich freue mich sehr, dass es mit dem Forum weiter geht. Nicht nur die normale Schreiberei, auch die Arbeit als Moderator macht mir viel Spaß. Für viele von uns gehört das Forum zum täglichen Leben dazu. Das Hobby hätte sich sicherlich anders entwickelt ohne den Traktorhof, ebenso wären viele persönliche Freundschaften in der Form vermutlich nie zustande gekommen.


    Richard, auch von meiner Seite vielen Dank für die bisherige Arbeit ebenso wie ein großes Dankeschön, dass dieser Übergang nun möglich ist!


    Die jetzt gewählte Lösung ist von allen momentan aktiven Moderatoren entwickelt und abgestimmt worden. Nachdem wir als Moderatoren gemeinsam mit Richard die nötigen Punkte und erforderlichen Arbeitsschritte sowie Rahmenbedingungen für eine Fortführung geklärt hatten, haben wir frühzeitig Kontakt mit Timo aufgenommen. Der erste Austausch war sehr vielversprechend, auch die persönliche Ebene passt. Dies ermöglichte uns, dem aktiven Moderatorenteam einen Software-erfahrenen Mitstreiter hinzuzufügen. Alle Schritte wurden im Team durchgesprochen und die To-do-Liste gemeinsam abgearbeitet. Nun kann die Übergabe auf Administrator-Ebene erfolgen.
    Wir als Moderatorenteam freuen uns, den weiteren Weg des Forums auf diese Art und Weise begleiten zu können und in der Zukunft sicherlich auch mit neuen Ideen das Forum weiter zu entwickeln.
    Timo, nun auch offiziell herzlich Willkommen und auf eine gute Zusammenarbeit!


    Viele Grüße,
    Fabian

  • Hallo Richard,
    ganz herzlichen Dank dafür, dass Du dieses Forum ins Leben gerufen und bis dto. aufrecht gehalten hast,
    für die Mühe und Deinen Einsatz. Allergrößten Respekt und Anerkennung für Deine Leistung.


    Hallo Timo,
    ich freue mich wirklich, dass Du dieses Forum weiterführst.
    Ich wünsche Dir alles Gute und ein glückliches Händchen zur Fortführung und Weiterentwicklung dieses Forums.


    An dieser Stelle auch ein Lob an die Moderatoren und an das gesamte Team, dessen Einsatz erst einen reibungslosen Ablauf ermöglicht.


    :klatsch:


    LASST UNS WIEDER DURCHSTARTEN :thumbs:


    Gruß
    Thomas

    mein Pferd für den Winter: Fendt Dieselross, 24 Stärken
    mein Pferd für den Sommer: Yamaha FJR 1300, 142 Stärken

  • Hallo Richard und Timo, herzliche Glückwunsch zu eurem Durchbruch! Freut mich echt das es hier weitergeht. Da hätte mir echt was gefehlt :cry: . Hilft man sich doch Themen- und Markenübergreifend wie auf keiner anderen Plattform :P , die das Thema Traktor und Landwirtschaft begleitet, jedenfalls mir bekannte...


    Mit freundlichen Grüssen aus der Südwestpfalz :mrgreen: , Wolfgang "Womag" Ellerwald :bauer:

    HANOMAG - zuverläßiger, kräftiger, stärker den je !

  • Hallo Richard, hallo Timo,


    ich freue mich über diese guten Nachrichten.
    Richard, herzlichen Dank das du diese Forum in´s Leben gerufen und mit den Moderatoren bis jetzt betreut hast. Meine Hochachtung für die geleistete Arbeit.
    Herzlichen Dank Timo, das du dich bereit erklärt hast, das Steuer von Richard zu übernehmen und dadurch den TH am Leben erhälst.
    Ich freue mich sehr über deine Entscheidung und wünsche dir dabei viel Erfolg.
    Dieses Forum ist, und bleibt nun dank der Arbeit von Timo und den Moderatoren, auf jeden Fall eine Bereicherung für alle Schrauber und Schlepperfreunde.

    Gruß Frank


    Mein Eicher ist ein Teil der Familie.


    Eicher ED22 (Bj 1955)