Anzeige

Welcher Einachser ist das?

  • Anzeige

    Hallo,

    bislang bin ich noch ohne Kontakt zu Landmaschinen, Traktoren u.a. Nur mein Nachbar möchte seinen Einachser abgeben und ich überlege, ob ich ihn übernehme und aus Spaß an der Freude wieder herrichte. Es ist nur ein Typenschild zu erkennen: Gutbrod Typ80...das dieses Schild nur für die AHK ist, weiß ich mittlerweile. Das Gutbrod Archiv habe ich schon durchblättert, eine Abbildung die dem Einachser ähnlich sieht, habe ich nur nicht gefunden.

    Daher versuche ich es hier: Ist das überhaupt ein Gutbrod? Wenn ja, welches Modell? Oder hat da jemand fleißig verschiedene Teile zusammen gebastelt?


    Vielen lieben Dank schon einmal!

    Sebastian

  • Hallo Sebastian,

    das ist ein Gutbrod Terra mit 2-Ganggetriebe.

    Er hat eine Fliehkraftkupplung und der Motor

    kann auf verschiedene Geräte gesetzt werden.

    Das waren ein Rasenmäher, verschiedene Getriebe, Stromerzeuger und sogar ein Bootsantrieb! Es gab auch verschiedene Motoren,

    der stärkste hatte 6 PS!


    Gruß Stephan

  • Hallo Stephan,

    schon mal besten Dank.

    beim Terra System gibt es ja auch x-verschiedene Varianten. Erkennt jemand eventuell welcher Motor das genau ist? Den (weißen) Luftfilterkasten sehe ich nämlich bei keinem der sich im Gutbrod-Archiv befindlichen Anleitungen oder bei g**gle. Auch die Position von Tankeinfüllstutzen und Starter (genau auf einer Linie mittig vom Tank) sehe ich sonst nirgends.

    Wenn ich nach dem Typenschild der AHK gehe, muss es sich beim Getriebe um ein "T45" (=4-Gang-Getriebe) oder "T5A" handeln. Denn die AHK darf nur an einem der beiden verbaut werden. Da man auf dem Ganghebel zumindest noch "1 0 R 2" und "R 0 1" lesen kann...2-Gang-Getriebe, weil der Rückwärtsgang nicht mitgezählt wird? Dann wäre das Getriebe schon mal bestimmt.

  • Anzeige

  • Das wäre zu einfach...leider nicht mehr vorhanden, daher auch die Fragen.


    Bei youtu*e gibt es ein Video, wo jemand die unterschiedlichen Typen vorstellt. Demzufolge hätte ich hier ein T116 "neuere Ausführung". ABER: Wenn ich mir die entsprechende Bedienungsanleitung/Ersatzteilliste ansehe, dann sieht der hier vorliegende Einachser doch wieder ganz anders aus.

  • Anzeige