Anzeige

Hella Warnblinker

  • Anzeige

    Servus,

    Ich hab die Woche bei meinem Porsche einen neuen Warnblinkschalter (Hella Zugschalter) eingebaut. Weil der Kabelbaum unter dem Armaturenbrett ziemlich undurchschaubar ist, hab ich die Kabel vom neuen einfach auf die alten draufgeschlossen.

    Nun zum Problem: Ohne eingeschaltete Zündung leuchtet zwar das Kontrolllicht des Schalters aber die Blinker funktionieren nicht.

    Der Warnblinker funktioniert nur bei eingeschalteter Zündung und eingeschaltetem Blinker ( 3 von 4 Blinker je nachdem auf welche Seite der Blinker geschaltet ist).

    Bremslicht funktioniert nicht, leuchtet bei eingeschaltetem Licht dauerhaft ?

    Ein Kabel ist beim Einbau übrig geblieben, das der alte Schalter nicht hatte ( wenns hilft: Braunes Kabel )


    Wär gut wenn irgendwer eine Lösung hat, bin nämlich bei Elektrik komplett planlos.


    Vielen Dank schon mal im Vorraus

  • Hallo Winke,

    wenn du dir den Beipackzettel vom Hella Warnblinkschalter ansiehst, geht daraus hervor, dass das braune Kabel (Nr. 31) die Masse ist. Das Kabel sollte meiner Meinung nach auf jeden Fall mit Fahrzeugmasse verbunden sein.


    Zudem wäre es hilfreich, wenn du uns den alten Schalter als Foto reinstellst.

    Üblicherweise findest du neben den Anschlüssen bei Neu und Alt die Nummern der Anschlüsse. Wenn du die alten Kabel auf die neuen Stecker verbunden hast und den gleichen Nummern folgst, sollte es funktionieren.


    Aus deiner Schilderung habe ich das Gefühl, dass du die beiden Anschlüsse 15 (Spannug bei Zundung) und 30 (Dauerplus - Spannung auch ohne Zündung) vertauscht hast.


    Für weitere Suche schau die die Schaltbilder unter folgendem Link an (https://kassels-bauern.de/blinker-und-warnblinker)


    Liebe Grüße,

    Sam

  • Anzeige

  • Guten Morgen erstmal,

    Hab jetzt das abgerissene ehemalige Massekabel gefunden und angeklemmt. Dauerplus und Plus bei Zündung hab ich nicht vertauscht (hab die beiden kabel getauscht dann ging gar nix mehr).

    Die vorderen Blinker funktionieren nun beim Warnblinker, die hinteren Blinker + Bremslicht funktionieren immer noch nicht. ( Beim einseitigen Blinken funktionieren die hinteren schon). Weiß jemand woran das liegen könnte ? Aus dem Hella Beipackzettel erschließt sich mir relativ wenig.

    Herzlichen Dank schon mal im Vorraus

  • Funkioniert denn das Stopplicht ohne Warnblinker?

    Das gelbe Kabel 54f ist richtig angeschlossen und hat auch Durchgang, von Kontakt bis Kontakt messen, nicht nur das Kabel!

  • Hallo Winke,

    jetzt mal eine Grundsatzfrage:


    Welche Art von Blinker-Bremslicht-Schaltung hast du auf deinem Traktor?

    Hast du hinten ein Blinker-/Bremslicht mit einer "Lampe". Sprich blinkt dein Bremslicht auch als Blinker?

    Oder hast du getrennt Blinkerlicht von Bremslicht?

    Davon hängt ab, wie du die Verbindung von Blinkerschalter, Blinkgeber, Warnblinkschalter und Verbrauchern aufbauen musst.


    Ein gutes Zeichen dabei ist, dass die vorderen beiden Blinker funktionieren, da die mit der Blink-/Bremslichtschaltung nicht zu tun haben (sollten).


    Nochmal zur Orientierung meinem in der vorgehenden Antwort angegebenen Link folgend:

    Bremslicht blinkt als Blinker - siehe "Zweikreisanlage für kombinierte Blinker- und Bremslichter".

    Bremslicht und Blinklicht getrennt - siehe "Einkreisanlage – Variante 1" oder "Einkreisanlage – Variante 2".


    Also was hast am Traktor für eine Schaltung?


    Liebe Grüße,

    Sam

  • Anzeige

  • Dazu noch eine Anmerkung,

    Kassels Bauern beziehen sich auschließlich auf den Bosch Warnblinkschalter, nicht den Hella. Der Hella ist - glaube ich - nicht Pin kompatibel. Welcher Schalter war den vorher drin? Evtl sind auch Kabel defekt (Masseschluss) dann blinken die auch gerne in alle Richtungen.

    Gruß Andreas

  • Die Anlage müsste eine kombinierte Also Zweikreis sein da die beiden vorderen unabhängig von den hinteren funktionieren. Zuvor war der original Zugschalter von Hella drin, der hatte aber nur 6 Anschlüsse. Nach dem Schaltplan von Kassels Bauern müsste ich doch die Klemme 54f mit dem Blinkerschalter verbinden damit alles läuft ?

  • Hallo Winke,

    kannst Fotos deines alten Hella-Zugschalters reinstellen? Da müssten auf der Rückseite oder daneben die Klemmenbezeichnungen sichtbar sein.

    Du müsstest am alten Schalter nachstehende Klemmen haben:

    • L
    • R
    • 30
    • 31

    ...und dann wird es interessant. Da kann dann noch 54, 54f, 15, 49s dabei sein.

    Was hast da noch drauf?


    Welchen Blinkerschalter verwendest du?


    Liebe Grüße,

    Sam

  • Anzeige

  • Vielen Dank nochmal für eure Hilfe, heute Nachmittag hab ich nach mehrstündigem Suchen den Stecker der zu 54f gehört gefunden ( War hinter einem Fettklumpen der Lenkungsschmierung versteckt) somit haben sich alle Probleme gelöst und ich kann ihn zum Tüv bringen .


    Aber noch kurz welche Klemmen der Schalter hat : L,R,31,30,49s,54f,15


    Liebe Grüße,

    Winke