Anzeige

Bremsen am David Brown 880

  • Anzeige

    Hallo Traktorfreunde,

    kennt sich jemand mit den Bremsen am David Brown 880 aus?

    Bei meinem 880er bremst nur die linke Seite,. Ich hab das Rad rechts (hinten) abgeschraubt, aber ich hab keine Ahnung wie ich an das Innenleben der Bremse komme!


    Das sieht aus, als wäre da erst mal viel Getriebe.

    Ein Tip von Euch wäre sehr hilfreich!

    Mal ein paar Bilder dazu!


    Danke und Gruß


    Matz

  • Justfendt

    Hat das Thema freigeschaltet
  • hallo Matz,


    auf deinem unteren Bild ist der komplette Endantrieb.


    Den wirst du komplett abnehmen müssen ...


    Dazu baue dir erstmal etwas stabiles rollbares darunter ... stramm darunter.

    Das Ding wiegt um die 50 - 60 kg.


    Dann musst du die Schrauben auf der Innenseite der Bremstrommel (:idea: dort wo dein Stützbock steht) lösen ...


    :arrow: Vorher ... gaaanz wichtig .... das Differential sperren, und das Pedal in unterer Stellung fixieren ...


    Wenn alle Schrauben gelöst sind, ziehst du die komplette Einheit nach rechts weg ... etwa 50 bis 60 cm ... es kommt noch ein Stück Welle mit heraus.


    :arrow: aber wie gesagt ... bevor du es abziehst ... das Differential sperren und unten fixieren ... sonst könnte dir ein Zahnrad verrutschen ...



    beim Abziehen und zusammenschieben, vorsichtig sein, damit du die WeDi nicht beschädigst ...


    ... weitere Fragen? ... dann gern per WhatsApp (0171 4759488)

    ----
    So long


    Jan


    Freundlichkeit ist ein Bumerang ... sie kommt zurück
    (David Brown 25C (Bj 1955), 2 x 770 (Bj 1968), 775 (Bj 1975), 885 (Bj 1973), 990 (Bj 1974), 996 (Bj 1976), 1200 (Bj 1969), 1390 (Bj 1986), 1690 (Bj 1981)
    IHC 644 (Bj 1980), IHC 844 S (Bj 1980), CASE CS 120 (Bj 2002))

  • Anzeige