Anzeige

Lanz Alldog 1215 Öltank

  • Anzeige

    seit kurzem besitze ich einen Lanz Alldog 1215. Er hat einen 3 Kammertank. Die Benzinkammer ist nicht mehr angeschlossen. Diesel gehört in den mittleren Tank Aber welches Öl gehört in der rechten Kammer? Welches Öl ist eure Empfehlung?. vielen Dank aus dem schönen Franken mfg:trecker7: Dieter

    • Hilfreich

    Moin moin,


    hier stehen so einige wirklich wichtige Hinweise in mehreren Kapiteln:

    https://www.oskarsellschopp.de…k/Lanz/Bulli/kleiner.html


    Lies dir das gut durch, der Motor ist eine kleine Diva ;)


    Wenn der Benzintank abgeklemmt ist, so wurde dein Motor mindestens mal auf reinen Dieselbetrieb umgebaut. Oder komplett getauscht. Das ließe sich anhand von Bildern recht gut beurteilen. Und zudem sind an der hinteren Ecke zum Fahrer hin die Motornummern in Zylinder und Kurbelgehäuse eingeschlagen, inklusive einiger Markierungen zur Instandhaltungs- bzw. Überholungsstufe. Denn es wird wohl kaum einen Motor dieser Bauart geben, der nicht zu aktiven Zeiten überholt wurde.


    MfG

    Fabian

  • Anzeige

  • Moin Dieter,


    also eigentlich ist der mittlere Tank nicht abgeklemmt, den das ist der Benzintank.

    Das Benzin kam dann aber, wenn du dir die Verschraubung anschaust aus der linken Stutzen, aus dem mittleren Diesel, und aus dem rechten Öl.

    Ich weiß das ist und hört sich unsinnig an, ist aber Realität.

    In den rechten Tank, wenn du vor dem Tank stehst gehört Diesel. Er ist auch der größte Tank.

    Der mittlere bleibt leer und links kommt das Motoröl rein.

    Hat dein Tankdeckel von Motoröl einen Ölmessstab?

    Du sollst gemäß Bedienungsanleitung Öl nachfüllen wenn nur noch 2 Fingerbreit Öl am Stab sind.


    Mfg

    Neimanns_Knut

    Ein Kurhesse in der Verbannung.


    Holder EB
    Lanz Alldog A1205
    Porsche Diesel Junior 108 KH

  • Anzeige

  • Moin,

    genau so sieht es aus!

    Nur kommt der Diesel nicht aus dem zweiten Tank sondern aus dem ersten, von rechts gesehen.

    Im Original ist über den Stützen ein Messingschild montiert mit erhabener Schrift " Benzin Dieselöl."

    Über der Stutzen für das Schmieröl ist nichts vorgesehen.


    Mfg

    Neimanns_Knut

    Ein Kurhesse in der Verbannung.


    Holder EB
    Lanz Alldog A1205
    Porsche Diesel Junior 108 KH

  • Moin,


    wir müssen erst einmal festlegen von wo aus wir auf den Tank schauen.

    Gehen wir von deinem Foto aus so hast du Recht, daß im rechten sich das Schmieröl befindet.

    Nur mit dem Diesel im mittleren Tank komme ich nicht klar. Ja, der Stutzen an welchem der Kraftstoffhahn sitzt ist der mittlere Stützen.

    Doch dieser führt zum linken Tank.

    Wenn ich dein Bild richtig sehe, so ist auf dem linken Stutzen eine Verschlußschraube. Drehe sie doch Mal ab und blase Luft rein. Du wirst dann sehen aus welcher der Einfüllöffnungen diese Austritt.


    Mfg

    Neimanns_Knut

    Ein Kurhesse in der Verbannung.


    Holder EB
    Lanz Alldog A1205
    Porsche Diesel Junior 108 KH

  • Anzeige

  • Hättest du meinen Hinweis befolgt, wäre die Frage beantwortet... :rolleyes:


    Da steht alles ausführlich erläutert!


    Einfach nur mal Öl auffüllen, sich aber ansonsten überhaupt nicht mit dem Motor beschäftigen, das ist gerade bei dem Motor potentiell tödlich für Denselben!


    MfG

    Fabian

  • Anzeige

  • bisher wurde meine Frage noch nicht beantwortet.

    Doch wurde sie.

    Ich habe bisher nur erfahren, das der TWN Motor ein Sensilbelchen ist.

    Nein, du hast eine Informationsseite genannt bekommen, auf der ein Schlosser mit langjähriger Erfahrung mit diesen Motoren sein umfangreiches Wissen teilt. Weil es auf mehreren Unterkapiteln übersichtlicher gestaltet ist, befindet sich oben rechts auf der Seite ein Menü. Einer der Menüpunkte nennt sich "Ölversorgung", man könnte auf die Idee kommen dass dort auch die Ölsorte genannt wird.


    Ich möchte nur wissen welches Öl in den Öltank empfohlen wird

    Alles Andere ist dir wirklich egal?


    Nachdenkliche Grüße,

    Fabian