Anzeige

Stütze bei Eicher EM200 für hydraulisches Mähwerk

  • Anzeige

    Hallo Leute,

    mir ist ein kleiner Tiger zugelaufen, den ich so zwischendurch aufpeppeln muss.


    Nun habe ich mich dem Mähwerk mit hydraulischem Ausheber angenommen. Soweit habe ich gesehen, dass alle Teile vorhanden sind bis auf

    1. den Sicherungshaken, der den Mähbalken in der aufrechten Position fixiert
    2. und die Stütze, die an der Hinterseite des linken Achstrichters in eine Aufnahme reinzustecken ist. Ich habe nur die Aufnahme an der Hinterachse vorliegend und sonst
      nichts. In der ETL wird diese Stütze gelistet, aber ohne weitere Info.

    ...und zu Punkt 2 habe ich eine Verständnisfrage.

    Dient diese Stütze dazu, den Kraftheber zu blockieren, damit der Öldruck Richtung Hydraulikzylinder des Mähwerks wirkt? bei meinem Kraftheber gibt es nur einen Hebel auf der linken Seite.


    Hat jemand von euch von dem Teil ein Foto bzw. sogar ein Ersatzteil?


    Liebe Grüße,

    Sam

    Eicher ES201(+ ein bisserl 202), EKL15/II, ED310f, EM200L, EM200b, EM295g, EM300a

  • Hallo Sam,

    bin gerade Zufällig auf deinem Beitrag gestoßen.

    Wenn du noch keine Infos bekommen hast, kann ich dir evtl. behilflich sein.

    Ich habe auch ein Tigerchen (wie du selbst schon mitbekommen hast) mit einem Hebel am Kraftheber.

    Ich habe beim mähen meine Ackerschiene montiert, wenn jetzt diese bis Anschlag angehoben wird wird der Hubzylinder vom Mähwerk angehoben.

    Ich habe die Ackerschiene nun fixiert damit diese sich nicht absenken kann.

    Ist aber nicht zwingend erforderlich, wenn man nur das Mähwerk ablässt kann sich die Ackerschiene auch absenken (wäre ein längerer Weg bis zum ausheben) da man eigentlich den Hebel nach vorne machen sollte damit das Mähwerk immer am Boden aufliegt.

    Profis sollten mich verbessern wenn ich hier nicht korrekt informiert habe. Bei mir funktioniert es. 😁

    So kann ich das Mähwerk heben und senken.

    Diese Stütze kenne ich nicht, kannst mir vielleicht aber mal ein Foto schicken.

    Gruß Christian


    Ps.: wenn du von mir Fotos vom Mähwerk gebrauchen kannst, kannst du dich gerne melden.

    Einmal editiert, zuletzt von Raubtierfahrer () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Raubtierfahrer mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Hallo Christian,

    danke für die Info.

    Ich denke, dass es sich beider Stütze genau um das Fixierungselement für den Kraftheber handelt.

    Von dieser Stütze hätte ich gerne ein Foto zwecks Abmessungen. Dann könnte ich mir die (originalgetreuer) Nachbauen.


    Liebe Grüße,

    Sam

    Eicher ES201(+ ein bisserl 202), EKL15/II, ED310f, EM200L, EM200b, EM295g, EM300a

  • Anzeige

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!