Anzeige

Unbekannter Schmiernippel am EDK vom Eicher G220

  • Anzeige

    Da ist kein Gewinde. Die Frage ist nur, haben dieses Gewinde alle EDK Zylinder, oder gibt es welche ohne und warum. Oder ist es ein Zylinder unbestimmter Herkunft...

    Weder noch, das kommt dabei heraus wenn Idioten einen Motor überholen. Die Bohrung ist auf der Lüfterwellenseite, weil der Zylinder 180 Grad verdreht aufgebaut ist. Spielt für den Lauf keine Rolle, ist aber ein ziemlich blöder Fehler.

    Viele Grüße


    Eicher EKL15/II
    Eicher 3085 mit FH Synchron
    Eicher 3???


    Machen wir uns nichts vor: Saugmotoren haben leider keine Turbolader...

  • Hallo 3085,

    hallo Tobi,

    Ha, ja klar! Das ist es. Wie der Motor wieder zusammen war wusste man nicht wohin mit dem Temperaturfühler. Aber so eine dämliche Stelle? Ich werd nachsehen und berichten. Aber dann kann ich ja den Fühler abbauen und das Kabel aufrollen, oder? Die Zylinder drehen deswegen......

    Jetzt frag ich mal gleich vorsichtig nach. Der Öldruckschalter war seitlich/ Vorne am Spaltfilter eingeklebt. Da hatte man keinen mit passendem Gewinde.

    Das ist auch. ich die richtige Stelle, oder?


    Viele Grüße und vielen Dank!


    Thomas

  • Anzeige

  • Die Zylinder drehen deswegen......

    Das ist auch. ich die richtige Stelle, oder?

    Ersteres würde ich nicht tun, Kolben und Zylinder sind aufeinander eingelaufen. Zumal ich fast wetten würde dass nichts Gutes bei raus kommt wenn du den Motor öffnest. Solange er anspringt, dicht ist und Öldruck hat, lass stecken...

    Zweitens können dir Tobi oder Markus eher beantworten, ich habs eher mit Drei- bis Sechszylindern. Die sind bei solchen Feinheiten doch was anderes als Ein- und Zweizylinder EDK.

    Viele Grüße


    Eicher EKL15/II
    Eicher 3085 mit FH Synchron
    Eicher 3???


    Machen wir uns nichts vor: Saugmotoren haben leider keine Turbolader...

  • Der Öldruckschalter war seitlich/ Vorne am Spaltfilter eingeklebt. Da hatte man keinen mit passendem Gewinde.

    Das ist auch. ich die richtige Stelle, oder?

    Also bei mir sitzt der immer rechts unter der Lima am Motorblock, Gewinde ist normal M12x1,5 oder bei Ölkühler M10x1,5.

    „Der Bauer träumt – wenn doch oh Herr, mein Fendt ein guter Eicher wär!“

  • Nabend,


    Öldruckgeber kenn ich beim edk 2 auch nur auf der rechten Seite unter der Lima, beim EDK 1 war der am Spaltfilter, geht am EDK 2 allerdings auch.


    Gruß Markus

    Meine Eicher :
    Eicher Tiger 2 EM 235 mit FL (restauriert)
    Königstiger 2 (3015) in Restauration
    Eicher 3072 TURBO im Original Zustand
    Eicher G 400
    Eicher ES 201
    Eicher ES 400
    Eichus Stapler
    Eicher 3251 HS



    Eicher war gut, ist gut ,
    und bleibt weiterhin gut !

  • Anzeige

  • Hallo Thomas,


    wenn die Zylinder sauber ist und das Gebläse funktioniert, dann brauchts nicht unbedingt einen Temperaturfühler.


    Du könntest allerdings versuchen, den Fühler zwischen die Kühlrippen zu klemmen.


    Ist jetzt zwar nicht die eleganteste Lösung, allerdings sollte es funktionieren.


    Grüße Markus

  • Guten Abend zusammen,


    als Initiator dieser Diskussion melde ich mich hier noch mal kurz zurück, weil ich den Austausch hier unglaublich lehrreich und angenehm finde. Als Rücker habe ich den Traktor immer nur im Wald geschunden. Jetzt restauriere ich das erste Mal und habe unglaublichen Spaß daran gefunden (auch, weil ich mich aufgrund eines persönlichen Verlustes in der Pflicht sehe und stehe das Gerät zu hegen und zu pflegen) - obwohl ich kein gelernter Techniker bin. Weil so viele Bilder hier gepostet werden, die ich mir selber immer gerne anschaue pack ich jetzt selber auch welche vom Geräteträger hier rein - es mag sie ja anschauen, wer mag😃


    Herzliche Grüße und bleibt gesund.

    Jan


  • Anzeige

  • Hallo Jan,

    Das ist ja ein tolles Gerät!

    Entschuldige noch mal, dass ich da so rein geplatzt bin.


    Vielen Dank auch an 3085, Tobi und Marcus.

    Echt super solche Fachleute an der Seite zu haben.

    Öldruckgeber ist montiert unter der Lima. Geht super und ich habe die Kabelage von der Schokoladenseite weg!

    Danke!

    Für den Temperaturfühler überlege ich mir auch noch was. Den muss ich ja jetzt eh abbauen.

    Mein Puma tropft weiter. Nun Motoröl. Also gehts an der Stelle weiter....^^

    Viele Grüße


    Thomas

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!