Anzeige

Agria 1700 - Dynastarter am Ruggeri RD 850 Motor

  • Anzeige

    Servus,
    für meine Agria 1700 mit Ruggeri RD 850-Motor habe ich jetzt folgenden Dynastarter besorgt, welcher den Motor mittels Riemenscheibe und Keil-/Zahnriemen starten soll. Dazu passend habe ich den passenden Magnetschalter und den passenden Regler.


    Laut Hersteller soll das ganze wie folgt verkabelt werden:

    https://kohl24.de/media/files/…altplan_Bosch-Version.pdf


    Ich habe mal meine Verkabelung versucht aufzumalen:


    Da ich bis dato noch keine Ladekontrollleuchte hatte, habe ich den Anschluss "D+" mit "61" gebrückt.


    Nun habe ich folgendes Problem:

    Das Starten des Motors mittels Dynastarter klappt prima, aber ich habe das Gefühl das die Lichtmaschine dann nicht genügend Leistung bringt.

    Am Dynastarter habe ich es wie folgt verkabelt:



    Ich habe dann im Standgas folgende Werte, wenn ich den Anschluss "D+" gegen Masse messe:

    https://youtu.be/QDwKC0CacBc


    Das erscheint mir schon sehr wenig und es ändert sich auch nichts an der Leistung wenn ich mehr Gas gebe.



    Hier mal ein Video wenn ich dann den Anschluss "B+" vom Regler gegen Masse messe:
    https://youtu.be/DlOcB9qJqw0


    Ich habe aktuell zudem noch ein Zündschloss, welches an den Anschlüssen nur die Bezeichnungen 1-4 hat. Kann vielleicht auch hier der Fehler stecken? Oder steckt er schon wo ganz woanders und ich sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr?


    Im Internet habe ich leider noch kein Zündschloss gefunden, welches auf das in der Anbauanleitung mit Anschlüssen "15/54", "30" und "50" passt. Kann mir hier vielleicht jemand weiterhelfen?


    Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. :help:

    Ich bedanke mich bereits im Voraus bei euch :thumbs:


    Grüße

    Colin

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!