Anzeige

Erfahrungen mit Fehrenbach Kombi Mulcher ?

  • Anzeige

    Hallo

    möchte mir einen Fehrenbach Mulcher kaufen. Modell Kombi in ca 1,8m breite.

    Hat jemand Erfahrungen mit der Qualität und Schmutz Empfindlichkeit der Lager an der Mulchwelle (also Gras eintritt und schwergängigkeit)?

    Wie ist der Leistungbedarf / Anforderung an den Traktor bei Streuobstwiesen die 3-4 mal im Jahr gemulcht werden, also 20-60cm hohes Gras?

    Sonst etwas was man beachten sollte oder was nicht so gut ist an dem Fabrikat?

    LG Johannes

    Kinder & Kleinvieh vom Ansaugbereich fernhalten


    Eicher ED110/II - 6/1, IHC McCormick D215, Deutz D30, Massey Ferguson MF133, Güldner ALD

  • Hallo,

    Fehrenbach sind qualitativ sehr gut. Die Lager halten bei unserem alten Modell nicht sehr lange....der hat aber auch schon etliches mitgemacht und möglicherweise ist das mittlerweile überarbeitet. Im Hobbyeinsatz im Gras brauchst du dir da keine Gedanken machen.
    Kraftbedarf ca. 20PS/m Arbeitsbreite. Im jungen Gras ohne Hang und bei langsamer Fahrt vlt auch weniger.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!