Anzeige

FE 35 Zugmagnet von Anlasser arbeitet nicht korrekt

  • Anzeige

    Hallo Fehler ist diagnostiziert:


    Der Zugmangnet funktioniert nicht zuverlässig. Wie komme ich an das Teil ran, wo bekomme ich ggf. Ersatz. Kennt einer von Euch das Problem?


    Viele Grüße


    Frank

  • Anzeige

  • Hallo,


    was ist das denn genau für ein Anlasser, hatte meinen vom Kramer schonmal komplett selber zerlegt, war nicht so der Akt das selbst zu machen.


    Nodda
    Stefan

  • Hallo,


    hab jetzt das gute Stück ausgenbaut. Schaut Euch doch mal die Zähne vom Anlasser und vom KRanz an. Sieht so aus, als ob der Anlasser nicht weit genug in den Zahnkranz einfährt. Ist noch was zu retten? Die Zähne sind ja nur leicht abgewetzt. Was sollte ich tun.


    Besten Dank[[Blockierte Grafik: http://www.traktorhof.com/forum/userpix/2160_dsc01948_1.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://www.traktorhof.com/forum/userpix/2160_dsc01949_1.jpg]

  • Anzeige

  • Hey,


    ich mag nicht mehr....


    hab jetzt eine Glühkerze eingebaut und gemäß Plan angeschlossen. War ja auch einfach, da das Kabel schon neben der alten hing und nur beim Glühen Saft hatte.


    Dann Schlüssel auf glühen, es glühte, aber auch oder nur das Kabel....?!?! Die ganze Plastikisolierung ist angeschmurgelt...


    Hat jemand eine Idee


    Viele Grüße


    Frank

  • Moin,
    Widerstand messen dürfte schwierig sein, die Glühkerze hat nur 1,5-2 Ohm. Kann man genau eigentlich nur mit einer Messbrücke ermitteln. Amperemeter dazwischenschalten, es sollte ca. 5 Ampere fließen. Was für Querschnitte sind denn da verlegt? Warum ist denn da so viel Öl beim Anlasserritzel und beim Zahnkranz? Der Bereich sollte eigentlich trocken sein.


    Gruß

  • Anzeige

  • Hallo,


    hab kein Amperemeter. Das Kabel ist relativ dick ;-) so 5mm.


    Warum da soviel Öl ist weiß ich auch net. habe den Anlasser auch reinigen müssen, damit der Zugmagent wieder richtig arbeitet.


    Wo kann denn der Kurzschluß herkommen?


    Viele Grüße


    Frank

  • Gute Frage.


    Ist vor dem Kabel zur Glühkerze eine Sicherung? Ist das Kabel relativ neu oder sitzt da schon der Kupferwurm drin?


    Mit Glühkerzen kenn ich mich nicht so aus, aber können die so sterben, daß sie vollen Durchgang haben?


    Gruß
    Michael

    "'And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of
    someone who wears his underpants on his head.'"
    (Terry Pratchett in "Maskerade")

  • Anzeige