Anzeige

Beiträge von Alex KL400

    Moin,


    bin neu im Forum und hoffe Ihr könnt mir weiter helfen.

    Ich habe meinem Kramer KL 400 vor einigen Jahren abgestellt, fuhr tadellos.

    Habe nur ab und zu mal den Motor angeschmissen.

    Folgender Sachverhalt:


    1.       Motor läuft, Gang eingelegt, nur leichtes vibrieren im Schaltgestänge sonst nix. Drehzahl bleibt konstant


    2.       Fußschalthebel in allen drei Positionen getestet, nix. Fußhebel ist fest mit der dazugehörigen Schaltwelle verschraubt.



    3.       Aufgebockt, Räder laufen frei, die Feststellbremse war auch nicht angezogen, also keine Festrostung


    4.       Gang eingelegt Rad dreht sich Stück für Stück und das andere in gegensätzliche Richtung, Getriebegeräusche sind zu
    hören.


    5.       Habe die kleine Abdeckung zur Kupplungsglocke abgeschraubt aber man sieht nur eine minimale Bewegung der Einstellmuttern.




    So ist der Stand.

    Ich hoffe Ihr habt einen Tipp wie ich das Problem lösen kann.


    Gruß

    Alex