Beiträge von jinn2012

    Ok, danke für die Rückmeldung!


    Habe vor das ganze natürlich bei mir im Hof zu nutzen wenn Schnee liegt, aber auch bei anderen d.h gewerblich bei anderen Schneeräumen!


    Das mit dem Frontlader hat sich dann erledigt würd ich sagen, hatte mir schon gedacht das es etliche nachteile gibt, deswegen hab ich einfach mal gefragt!


    Diese Kommunalplatte kann ich an die Fronthydraulik anbauen?

    An die Dreipunkt?

    Mit gerätedreieck das schneeschild aufnehmen und dann räumen, geht das?


    VG

    Tom

    Ok, verstehe!


    Zweite Möglichkeit wäre den Schneepflug per gerätedreieck aufzunehmen und diesen dann per Fronthydraulik herzunehmen!


    Hat jemand damit Erfahrung?

    Glaube das mit frontlader nicht so wenig ist wie mit Fronthydraulik!


    Gruß

    Tom

    Hallo zusammen,


    Hat jemand Erfahrung mit Frontlader im Winterdienst? Habe vor ein Schneeschild (Euroaufnahme) für Frontlader zu kaufen!


    Gibt es irgendwelche Nachteile, wenn Schneeschild am Frontlader statt an der Fronthydraulik hängt?


    Freu mich auf Rückmeldung!


    VG

    Tom

    Hallo zusammen,


    Hat jemand Erfahrung mit den MF 4700 Reihe?

    Es gibt nun ja auch eine neue Serie MF 4700 M, taugen die was?

    Haben diese Maschinen irgendwelche Nachteile?


    Hoffe das bei diesen Maschinen schon jemand Erfahrung hat!

    Freu mich auf Rückmeldung!


    Gruß

    Tom

    Ok, vielen Dank für die Rückmeldungen!


    Es sind Zwei LED Scheinwerfer mit a 16 Stück LED.

    Wie gesagt mit 8 Amper geht es nicht!

    Die Scheinwerfer werden mit einem Stecker in die 7 polige Steckdose angeschlossen!

    Wollte die Scheinwerfer mal ausprobieren und gegebenenfalls an den Schlepper montieren!

    Hat sich somit aber erledigt, mit der Elektrik kenn ich mich zu wenig aus!


    Gruß

    Tom

    Hallo zusammen!


    Habe ein Problem mit den Sicherungen meines Fendt 275 s!


    Habe gestern zwei LED Scheinwerfer (Zusatzscheinwerfer) mit einrm 7 poligen Anschluss angehängt und habe das Licht angemacht, doch dann ging garnichtsmehr!

    Sicherung durchgebrannt!

    Es war eine 8 Amper sicherung drin!

    Mit einer 16 Amper sicherung geht es leider auch nicht!

    Ich würde es jetz noch mit einer 25 Amper sicherung versuchen, kann da irgendwas passieren, kabel überhitzen oder ähnliches?


    Die Sicherung ist für die Rückleuchten und für den 7 poligen Stecker zuständig!

    Für die Rückleuchten des Schleppers hat die 8 Amper immer gereicht, doch die LED Scheinwerfer ziehen zu viel Strom!


    Hoffe mir kann geholfen werden!


    Mit freundlichen Grüßen

    Tom.G

    Ok, verstehe!


    Normalerweise kennzeichne ich das auch nicht weil ich nur kurze Wege fahre!


    Aber muss nächsten Freitag eine längere Strecke zurücklegen, und nun ist die Frage aufgekommen!

    Hallo zusammen,


    Hätte eine Frage bezüglich eines Hubmastes/Palettengabel im Straßenverkehr!


    Der Hubmast steht nach hinten insgesamt mit den gabelzinken ca. 1,5 m am Heck des Schleppers hinaus!


    Muss man im Straßenverkehr dabei irgendetwas Beachten?

    Sichtbar oder Kenntlich machen der Gabelzinken?

    Oder irgendetwas abdecken?


    Freu mich auf Rückmeldung!


    Gruß

    Tom

    Hallo zusammen,


    Habe an meinem Fendt Farmer 275 S Schlepper etwas Lenkspiel!


    Hab auch an den Vorderräder einen Radsturz nach außen!


    Kann der Sturz der Vorderräder etwas mit dem Lenkspiel zu tun haben?

    Oder eher nicht?


    Was würde beim Fendt Farmer 275 S das Einstellen des Lenkspiel in einer Werkstatt kosten?


    Frei mich auf hilfreiche Antworten!


    Gruß

    Tom

    Ok, vielen Dank für die Rücjmeldung.


    Wenn ich den fendt im Winterdienst hernehme kann ich mit dem Kreuzhebel das Schild vorne hoch und runter fahren, wenn ich aber jetzt die Schenkel von dem Schneepflug noch betätigen will funktioniert das zwar aber eben auch gleichzeitig mit dem Hoch/runter fahren!!

    Andere Möglichkeit gibt es nicht oder???


    Schöne Grüße

    Vielen Dank für den Tipp, habe aber bereits eine Bedienungsanleitung!


    Leider stehen in der Betriebsanleitung zwar Infos zu etlichen Sachen aber meistens nur sehr wenig bzw. Ungenau beschrieben.


    Hätte eine Frage zum Steuergerät:

    Wenn ich den Kreuzhebel
    nach links drücke fährt die Fronthydraulik hoch und wenn ich den Kreuzhebel nach links drück fährt sie wieder runter,
    Wenn ich aber jetzt das DW Steuergerät betätigen will muss ich auch den Kreuzhebel entweder nach rechts oder nach links drücken, dann fährt aber gleichzeitig die Fronthydraulik hoch bzw. Runter! Gehört sich das so?

    Schöne Grüße

    Ok, super, die Saisonschaltung hab ich gefunden.


    Wenn ich jetzt die Drehzahl 540 einstelle dreht sich der Stummel in normaler Geschwindigkeit mit.


    Wenn ich mit dem handgas oder Gas jetzt gas gebe müsste der doch dann schneller werden oder?


    Oder sind die 540 Umdrehungen gleich da wenn ich die Zapfwelle anmache?

    Hallo vielen Dank für deine Antwort!


    Zu Punkt 1:

    Wenn ich die Zapfwelle hinten anschalte und die Drehzahl 750 einlege gebe ich kein Gas. Die 250 Umdrehungen sind dann da.

    Wenn ich Gas gebe erhöht sich natürlich die Drehzahl.


    Zu 2)

    Ich schau morgen mal ob es hoffentlich nur an an dem liegt das sie festsitzt!


    Kann das auch Ander Saisonschaltung liegen? Wo ist die genau?