Beiträge von Jonas92

    Hallo sam.

    Ja hab ich ausgebaut aber da ist aber auch alles Dicht. Hab den nocken mehrfach per Hand gedrückt da ist niergens was raus getropft. Lass es jetzt mal über nacht stehn und schau mal ob da was tropft.

    Ansonsten bin ich ratlos was es noch sein könnte.

    Hab heute nach der Dieselpumpe geschaut. Auf den ersten Blick war da nichts undicht.

    Hab heute mal öl abgelassen ,es waren 2 Liter mehr drin als beim einfüllen.

    Da sind in 3 Monaten ca.2liter Diesel reingelaufen. Und reine fahrzeit in der zeit maximal 2Stunden. 3 fahrten.

    Gruß Jonas

    Hallo Jonas,


    Wie viel Diesel ist denn im Öl und wie hast du es bemerkt?


    Grüße Alex

    Hallo, Alex


    Also vorher war der ölstand genau zwischen dem beiden Markierungen,jetzt ist es bis oberkante ölstab. Hab es gemerkt weil es aus der Ablass schraube getropft ist weil es jetzt viel Flüssiger ist.

    Meine Antworten kommem leider immer erst verspätet weil sie erst freigegeben werden müssen.

    Gruß Jonas

    Hallo Sam vielen Dank für das Bild.

    Nach der Dieselpumpe werde ich nochmal schauen. Ich dachte nicht das die direkt mit dem Motor verbunden ist. Sah auf den ersten Blick nicht so aus. Die ESP hatte ich nur rausgenommen aus dem Motorblock.

    Nochmal zu den kolbenringen. Beim fahren macht er sogut wie keinen Qualm, deswegen gehe ich nicht davon aus das es daran liegt.


    Gruß jonas

    danke für die schnelle Antwort.

    Ist die Dieselpumpe und die Einspritzpumpe nicht das selbe.

    Einspritzpumpe hatte ich heute schon mal auseinander, da sah eig. Alles gut aus.

    Gruß Jonas

    Hallo.

    Ich hab bei meinem Eicher em 200b das Problem das ich innerhalb kürzester Zeit sehr viel Diesel im Motoröl habe. Hat jemand eine Idee wo ich anfangen kann zu suchen. Oder was es sein könnte.

    Gruß Jonas