Vorderer Kotflügel - Schraube gerissen

  • Hallo,

    habe einen Steyr 430, bei dem ist beim vorderen Kotflügel die obere Schraube gerissen an der der Kotflügel festgeschraubt war.

    Nun weiß ich nicht ob ich die Schraube mit einem Schraubenausdreher herausdrehen kann (habe es nicht geschafft) oder

    ob ich dafür den Achsschenkel zerlegen muß. Habe leider keine Zeichnungen gefunden wo der Aufbau deutlich ersichtlich ist.


    Der Hintergrund der Frage ist, daß ich nicht weiß ob das wirklich nur eine Schraube ist die von oben hineingeschraubt wurde

    oder ob das in Wirklichkeit etwas anderes ist. Und was sich nicht herausdrehen lässt will ich nicht versuchen herauszudrehen :lol: .

    Lg,

    Christian

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!