Anzeige

Beiträge von -Z-

    Hallo,


    können 10.5-18 MPT Reifen auf 5.50 F x18 Felgen montiert werden? Funktioniert das?


    Ich frage, da in meinen Papieren eben auch die 10.5-18 Reifen eingetragen sind, aber nichts von breiteren Felgen steht...


    Schlepper ist ein Eicher 330 AS


    Vielen Dank für eure Antworten.


    Viele Grüße und Frohe Ostern,


    Gerhard

    Servus,


    schön zu lesen, das du einen alten Claas herrichtest :-)

    ... falls dir etwas spezielles fehlt, (Spezialwerkzeuge, Riemen...) schreib mir einfach mal.. es ist noch vieles aus unserer Werkstattauflösung vorhanden.

    Mein Vater hat in seiner Jugend als Landmaschinenmechaniker Meister bei uns im Umkreis, die Landwirte an damals neuen "Dreschmaschinen" angelernt.

    Den Dichtungssatz hätte ich auch noch gehabt :-)


    Hier die alte Leuchtreklame :-)


    Hallo,


    eine Frage an die Eicher und Hurth - Mita Experten.

    Trotz eingehender Suche meinerseits in Ersatzteillisten und Reparaturanleitungen der Mita 45 Hydraulik,

    kann ich nirgends das Hydraulikdruck - Begrenzungsventil finden...

    Ist dieses eventuell direkt im Steuergerät verbaut oder wo könnte sich das das Hydraulikdruck - Begrenzungsventil sonst befinden?


    Update:


    ... ich habe es wahrscheinlich gefunden... sitzt vor dem Steuerblock... dieses müsste es doch sein, oder?


    Vielen Dank für eure Antworten im Voraus,


    Beste Grüße, Gerhard

    Hallo Fabian,


    ein paar Bilder vom restaurieren habe ich schon noch, aber du hast natürlich recht, passt unter Räder / Reifen besser,

    ... ich habe an dieses Unterforum gar nicht gedacht...


    Die Kappen passen so genau, das sie aufgeschoben fest halten. Wie beim Auto.

    Und wenn mal eine verloren geht, ist ja schnell wieder eine gedruckt. Die STL Datei habe ich ja.



    Zapfwellenschutz gibts auch :-)



    Viele Grüße, Gerhard

    Hallo,


    ich bin ja auch gerade am Restaurieren, irgendwie haben mir die Radschrauben ohne Abdeckungen nicht gefallen :-)

    also, ein bisschen CAD, ein bisschen 3D Druck... und... ich hoffe euch gefällt´s auch :-)


    Grüße, Gerhard

    Hallo,


    Vielen Dank für deine Antwort!


    ist diese Verlängerung auf die "normale" Zapfwelle gesteckt und kann auch abgenommen werden?

    Befestigt ist sie nur mit 4 Schrauben am Differentialgehäuse.


    … oder ist hier die normale Zapfwellenwelle einfach länger und dies ist nur eine zusätzliche Lagerung / Stabilisierung?


    Vielen Dank und Beste Grüße,


    Gerhard

    Servus,


    ich hätte wieder einmal eine Frage an die Eicher Spezialisten...

    Bei meinem MF 132 ist auch dieses Teil, siehe Bild verbaut, das die Zapfwelle verlängert.

    Bei den meisten anderen Eicher Schmalspurschleppern findet sich dieses Teil nicht.

    Ich finde auch nichts darüber im Ersatzteilkatalog, oder im Internet...

    Ist es auf die normale Zapfwelle aufgesteckt? (es ist nur mit 4 Schrauben am Achsgehäuse angeschraubt)

    ....oder ist es eine Rutschkupplung?

    Ich bin für alle Hinweise dankbar,


    Beste Grüße, Gerhard


    Hallo,


    vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

    Ich suche die Runde 132 Ferguson Plakette an der Motorhaube

    Eicher Ganacker hat sie leider nicht, bei Ferguson gibt es nichts mehr... vielleicht hat jemand ein gutes Foto von der Plakette, dann könnte ich eventuell etwas nachfertigen lassen.


    Vielen Dank!


    Beste Grüße,


    Gerhard