Abgase aus dem Luftfilter

  • Hallo,


    bei meinem FAWI Diesel werden die Abgase durch den Luftfilter anstelle der Auspuffanlage abgelassen. Der Motor läuft zwar, geht jedoch nach wenigen Minuten wieder aus. Hättet ihr Ideen was das sein könnte und wie ich das Problem beheben kann? Anbei noch 2 Fotos.


    Beste Grüße

    Jannik


  • Da steht wohl eine Motorüberholung an. Die Abgase können ja nur durch ein undichtes Einlassventil ausgeblasen werden, sofern es ein Viertakter ist. Hier würde ich nicht mehr starten, sondern anfangen zu Demontieren! Du kannst auch erstmal eine Druckverlustprüfung machen, aber wenn es so deutlich ist, hilft nur eine Überholung.

    Gruß Andreas

  • Hallo Jannik,


    einen schönen Fawi hast du da.

    Beim verbauten Farymann betätigt der Dekommpressionshebel das Einlassventil. Es kann gut möglich sein dass dieser nicht mehr ganz zurück geht und somit das Einlassventil nicht komplett schließt. Dass ist mir auch schon passiert und Probleme scheint es hier des Öfteren zu geben.


    Löse einfach den Ventildeckel und kontrolliere das Ventilspiel, falls das Einlassventil kein Spiel aufweist lässt sich der Kipphebelbock ganz leicht demontieren, gleichzeitig geht auch das Rohr in dem die Stößel sich bewegen raus. Nun kannst du die Dekompressionseinrichtung prüfen.


    Gruß Marco

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!