Anzeige

Deutz D4005 Wechsel Ölfilter

  • Anzeige

    Hallo, ich habe an meinem Deutz einen Ölwechsel durchgeführt und wollte auch den Ölfilter wechseln. Der Behälter für den Ölfilter hat unten 2 Schrauben: eine seitlich und eine zentral. Ich vermute mal, die seitliche Schraube ist die Ablassschraube und die zentrale Schraube dient der Befestigung des Behälters und muss zum Filterwechsel gelöst werden. Stimmt das oder wie komme ich sonst an den Filter?
    Gruß Charly

  • moin,


    so sollte das sein, ja.


    An dieser Stelle noch mal der Hinweis, dass eine Bedienungsanleitung und eine Ersatzteilliste für jeden Schlepperbesitzer äußerst empfehlenswert sind! Sie lösen sehr viele Fragen! Für deinen Deutz ist sogar eine Reparaturanleitung als qualitativ hochwertiger Nachdruck erhältlich!


    mfG
    GTfan

  • Hallo GTfan, danke für den Hinweis. Ich habe sofort im Internet geschaut. Da gibt es aber mehrere Angebote. Die meisten nennen sich "Werkstatthandbuch", zum Teil beschreiben sie aber nur die Reparatur des Motors oder des Getriebes. Fast alle haben einen blassgrünen Einband mit dem Logo von DEUTZ.
    Kannst Du mir ein Handbuch besonders empfehlen, dann besorge ich es mir sofort.
    Gruß
    Charly

  • Anzeige

  • Hallo GTfan,
    eine Bedienungsanleitung hab ich schon, auch eine Ersatzteilliste. Dort hätte ich gleich nachschauen können, denn in der kann man sehen, dass der Ölfilterbehälter mit einer langen zentralen Schraube befestigt ist....
    Nach einer allgemeinen Reparaturanleitung suche ich jetzt noch.
    Gruß
    Charly

  • moin,


    eine allgemeine Reparaturanleitung wirst du vermutlich nicht finden.
    Der Motor war in verschiedenen Schleppern und Baumaschinen eingebaut. Das Getriebe zumindest in verschiedenen Schleppern. Da hat Deutz verständlicherweise einzelne Unterlagen für die Komponenten heraus gegeben.


    mfG
    GTfan

  • Anzeige

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!