Anzeige

  • Anzeige

    Hey,


    ich persönlich! wurde von Aspen und anderen, ähnlichen Produkten abraten.

    Die Abgase sind gesünder, keine Frage.

    Tödlich ist es nur für den Motor.


    Die Umdrehungen einer Kettensäge, wo Zylinder und Kolben ganz anders gefertigt sind als unsere Oldies, sterben auch weit öfter als gedacht.


    Ich selbst fahre wie gehabt 1:25 (Super und Mannol Zweitaktöl).


    Sofern der Vergaser korrekt eingestellt ist, Kolben nebst Ringen neu, hält sich der Rauch auch sehr in Grenzen (siehe bspw. meine Videos).

    So zumindest mein persönliches Vorgehen.

  • Moin & Danke ;)

    Sollte für die Zukunft vielleicht einen Aufkleber anbringen...
    Nur Gemisch 1:25, keine synthetischen Kraftstoffe oder so...
    Jedenfalls wenn ich den ausleihe...


    Habe selbst schon Aspen genutzt wenn ich in der Reithalle
    gearbeitet habe oder so aber danach wieder mit normalem
    Gemisch aufgefüllt - ausnahmslos. Keine Probleme.


    Bin dennoch erstaunt, dass nachdem der Wald-T8 jetzt
    verliehen war und da wohl 40l durchgingen, wirklich alles
    undicht ist, Leitung, Hahn, Vergaser <X
    Dafür musste ich den nur ansehen und er ist sofort
    angesprungen :/


    Werde berichten wenn mir noch was auffällt.


    Euch allen frohe Ostertage & bleibt gesund!

    Hakotrac T6 und Hakotrac T8
    Suche Anbauteile/-geräte für Hako Record, Hakotrac T6 oder T8, insb. Wasser-/Abwasserpumpen
    Suche Kurbelstarterkassette für ILO 252 L / Suche Teile und Unterlagen für Hako Kart

  • Moin

    Ich meld mich nu auch mal wieder.

    Der T8 fährt wieder.

    Alles Dicht.

    Dünger mit gestreut alles top.


    Zu dem Thema mit dem Öl...

    Man sagt immer "Einmal vollsynthetisch, immer vollsynthetisch"

    Also so kenn ich das.

    Wenn sich das mischt, wird es Aggressiv Leitungen und Dichtungen gegenüber.


    Von diesem "Ökokrams" bin ich sowieso nicht ganz überzeugt.

    Klar alles schön und gut auf die Umwelt muss man acht geben das ist einfach so!

    Aaber wir haben bei uns Im Betrieb z.b. mal Gerät mit speziellen Hydrauliköl gefahren, für Gewässerschutz usw.

    Das Öl ist schneller abbaubar.

    Frisst aber Leitungen und Dichtungen auf, wodurch das Öl logischer weise entweichen kann.

    In meinen Augen nicht mehr so umweltfreundlich, weil irgendwo schadet es ja trotzdem der Natur, auch wenn es Biologisch abbaubar ist, weil es ja dann mal schnell in großen Mengen austreten kann, wie es hier jetzt ja auch am T8 passiert ist.


    Aber ich bin da nur Laie und kenn mich da nicht mit aus.


    Mir ist aufgefallen das wenn man einen Hänger hinterm T8 hat oder einen Pflug, die Egge usw. Das der auf der Vorderachse extrem leicht ist und sich schwer rangieren lässt.

    Gibt es radgewichte für vorne irgendwo zu erwerben?

    Oder gar ein kleines Frontgewicht?


    Und hat jemand schonmal breitere Reifen drauf gehabt, um bodenschonender zu fahren.

    Also für die Grasnarbe?


    Frohe Ostern

  • Anzeige

  • Gibt es radgewichte für vorne irgendwo zu erwerben?

    Oder gar ein kleines Frontgewicht?


    Und hat jemand schonmal breitere Reifen drauf gehabt, um bodenschonender zu fahren.

    Also für die Grasnarbe?

    Moin,

    ja, es gab Radgewichte vorne (siehe weiter vorne im Thread)
    und es passen auch Hako Frontgewichte an die vordere Aufnahme,
    habe ich auch an dem Hakotrac T6. Beides wird häufiger in den
    Kleinanzeigen oder den etablierten Händlern angeboten -
    die von der Hakorette passen auch.
    Für hinten gab es auch einen Anbausatz für Zwillingsräder
    - vielleicht einfacher als mit breiteren Reifen zu experimentieren?
    Habe es auch schon gesehen, dass einfach nur das Radgewicht
    zwischen die beiden Felgen montiert wurde...


    Schönen Start in die 'kurze' Woche...

    Hakotrac T6 und Hakotrac T8
    Suche Anbauteile/-geräte für Hako Record, Hakotrac T6 oder T8, insb. Wasser-/Abwasserpumpen
    Suche Kurbelstarterkassette für ILO 252 L / Suche Teile und Unterlagen für Hako Kart

  • Anzeige

  • Moin, danke die Links.
    Leider wird für die Teile kein Versand angeboten, sonst gar nicht schlecht das Paket...
    Hat der Bastel-T8 auf dem 4. Foto einen Scheinwerfer statt des Kühlergrills in der
    Motorhaube? So im Stil Peugeot 202 hatte ich das auch mal angedacht...
    Sonnige Grüße

    Hakotrac T6 und Hakotrac T8
    Suche Anbauteile/-geräte für Hako Record, Hakotrac T6 oder T8, insb. Wasser-/Abwasserpumpen
    Suche Kurbelstarterkassette für ILO 252 L / Suche Teile und Unterlagen für Hako Kart

  • Schon interessant der T8 aus Trippstadt!

    Wenn ich nicht schon ein paar hätte....

    Aufgefallen ist mir, daß der Motor falsch herum eingebaut wurde, aber vielleicht ist es ja ein LR (Links und Rechtsläufer) oder aber er springt deshalb nicht an?

    Sehr aufwendig repariert mit Schalldämpfer - Sonderanfertigung, gedrehter Riemenscheibe (Scheibenhälften). M.E. wäre wohl die Reparatur eines L 252 L nicht so aufwendig (Schleifen, honen, neuer Kolben unter 250,- €)

    Leider fehlt mir immer noch die Hebelaufnahme zur Variomatik an der Abtriebseite - hat denn keiner was da rumliegen?


    gerade noch einmal nachgesehen und gewogen: ich hätte noch ein Frontgewicht für vorne mit 23 KG und / oder 2 Felgengewichte passend und original Hakotrac T6/T8 für die Vorderräder. Am liebsten Tausch gegen Variomatik Hebelaufnahme unversehrt.

    Einmal editiert, zuletzt von Hakohermann () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Hakohermann mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Anzeige

  • Ein T8 für 250€ :S? Ich muss mich häufiger im Netz rumtreiben 8o
    Ansonsten kann ich dazu leider nichts beitragen, wäre aber am Zustand
    für 250€ interessiert...
    Schönes Restwochenende

    Hakotrac T6 und Hakotrac T8
    Suche Anbauteile/-geräte für Hako Record, Hakotrac T6 oder T8, insb. Wasser-/Abwasserpumpen
    Suche Kurbelstarterkassette für ILO 252 L / Suche Teile und Unterlagen für Hako Kart

  • Anzeige

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!