Anzeige

Kühlwasserwechsel MWM Kd 211 Z

  • Anzeige

    Hallo,


    habe bei meinem Kramer KA 15 einen Kühlwasserwechsel durchgeführt.
    Dazu habe ich das Kühlwasser an dem Hahn auf der linken Motorseite abgelassen.
    Mir viel auf, dass mehr Wasser hinausgelaufen ist als hinein ging. Nun meine Frage:
    Muss ich das System irgendwie entlüften; nicht dass ich eine Luftblase im Motor habe wo kein Kühlwasser hinkommt
    oder entlüftet der sich selbst?
    Für Antwortworten danke ich Euch schon mal vorab,
    Euer Peter

  • Hallo Peter,


    Du wirst mit Sicherheit etliche Luftblasen in allen möglichen Ecken des Motorblocks und den
    Kühlwasserleitungen haben.
    Einfach Motor starten und ruhig mal ein paar Minuten mit erhöhter Drehzahl laufen lassen -
    Kühlerdeckel kannst Du auf lassen, dann siehst Du auch, sobald der Wasserstand sinkt.
    Sicherstellen, dass das Thermostat auch öffnet - dann geht es schneller - etwas Wasser geht ja immer
    durchs Thermostat durch.
    Notfalls warmes Wasser einfüllen oder einfach Handtuch vor den Kühler dann geht es schneller.


    Hast Du auch Frostschutz drauf, der nächste Winter kommt bestimmt ;-)


    Gruß, F20GH.

    Fendt 108SA 1975; Fendt Fix 2 1961; Fendt F20GH 1952; Fendt F15G6 1955; Fahr D90H 1956

  • Danke für Deine schnelle Antwort, Nein,ich habe den Frostschutz erstmal entleert,gespült und nur de St. Wasser aufgefüllt.
    Grund für diese Aktion war dass ich immer noch leichten Kühlwasserverlust (Ca. 10 Tropfen/h) hatte auf Grund einer defekten Zylinderkopfdichtung, Risse im Zylinderkopf od. auch Motorblock.
    Dazu habe ich ein Dichtmittel (Steal seal) gegeben.Das funzt nur bei überwiegend Wasser Anteil.
    Wenn alles dicht ist lasse ich etwas ab und gebe wieder Frostschutzmittel hinzu.
    Aber dAnke für die Erinnerung, der Block war schon mal (beim Vorbesitzer) auf Grund fehlenden Frostschutzmittel aufgefrohren ...
    Lg Peter

  • Anzeige

  • Justfendt

    Hat das Label Kühlflüssigkeit hinzugefügt
  • Justfendt

    Hat das Label Kramer hinzugefügt