Anzeige

FAHR Händler ??

  • Anzeige

    Moin,


    Ich versuche in diesem Forum noch einmal mein Glück, oder aber auch nicht !!


    Ich bin auf der Suche hier in Ostholstein "Schleswig-Holstein" nach ehemalige FAHR Händlern .. Diese Frage konnte mir bis heute keiner beantworten... Ich weiß ja, es war in den 50er 60er Jahren..... Lange ist es her, aber es hat es ja gegeben...


    Ich hoffe hier eine Antwort auf meine langgesuchte Frage zu bekommen..


    Gruß
    Michi

  • Ob Du da so leicht Antwort bekommst, stellt sich mir die Frage. Ich nehme an, dass keine "Liste der *ehemaligen* Fahr-Händler in SH" herausgegeben wurde.
    Also vielleicht mal mit Google anfangen, "Deutz Fahr Schleswig Holstein". Die Liste ist ganz ansehnlich. Dann habe ich seinerzeit zum Telefonhörer gegriffen und einfach mal höflich angefangen. So entsteht ein Netz. Schließlich gibt es dann noch das direkte Gespräch mit dem Mund mit dem Opa vom Landwirt, wer denn damals der Traktorhändler gewesen war.
    So kommt man unters Volk.
    Schließlich gibt es vielleicht noch alte Prospekte und Händlerverzeichnisse. Muss man nur mal den Po von der Couch hoch tun.



    Grüße von Johannes

  • Ich hau mich weg :-)


    Das alles habe ich schon probiert, bis dahin war ich schon :-P


    Deine neunmal schlauen Sätze bringen mich nicht wirklich weiter... Hättest Du Dir auch gut sparen können..;-)


    Du kennst es doch sicher... So wie ich in den Wald rufe, so kommt es wieder raus....


    In diesem Sinne


    Gruß
    Michi

  • Anzeige

  • Hallo Michi,


    ich wohne nun 30 km vor Basel (mache aber seit 100 Jahren Urlaub in der Kieler Bucht ;-). Wenn ich mich recht an google erinnere, gibt es sogar einen Deutz Fahr-Händler in Lensan. Aus Deiner Anfrage geht letztlich nicht so richtig hervor, was Du nun tatsächlich suchst. Suchst Du *nur* *ehemalige* Fahr-Händler? Müssen die erloschen sein? Oder suchst Du eigentlich einen traditionsreichen, noch bestehenden Händler, der früher auch mal Fahr betreute und der bei alten Geschossen noch Erfahrung oder gar was auf dem Eisenhaufen liegen hat? Ein gewisser Grundbestand an Eisenteilen an einem Traktor waren und sind auch heute noch Normteile, so dass man gewisse Chancen hat, auch bei einem "falschen" aber/oder traditionsreichen LaMa *ohne* Fahr-Vergangenheit dennoch das Eine oder Andere zu finden.


    Du siehst, es fehlt doch auch die Info, was Du genau suchst?


    Grüße von Johannes

  • Alles gut !!!!


    Unterhalte dich richtig mit mir, dann muss ich auch nicht komisch werden... ;-)


    Ich Suche Händler die es mal waren.. FAHR gibt es ja schon ein paar Jahre länger nicht mehr... Nein DEUTZ FAHR soll es nicht sein.. "NUR FAHR"


    Gruß
    Michi

  • Lieber Michi,
    oder besser allerbester super Michi, mit solchen Äußerungen


    Zitat

    Unterhalte dich richtig mit mir, dann muss ich auch nicht komisch werden...


    wird dir hier niemand mehr im Forum auch nur eine Frage beantworten. Zumal die Äußerungen von Johannes ernstgemeinte und nicht irgendwie komische Beiträge sind. Wenn es dir hier nicht passt, geh doch zum Markenforum!


    Untertänigste Güße an den SUPER Michi
    Andreas

  • Anzeige

  • moin moin,


    nun streitet euch doch nicht.


    Ich finde Michaels Frage schon recht deutlich und eigentlich unmissverständlich:
    Welche Händler haben seinerzeit in seiner Region Fahr-Traktoren vertrieben?
    Nicht Deutz-Fahr, keine Normteile wie Lager oder Dichtungen und auch nicht zu Zeiten von Internet-Präsenzen jedes Händlers, sondern in den 50er und 60er Jahren.


    Michael, womöglich haben die Fahr-Schlepper-Freunde in ihrem Archiv eine Auflistung. Zumindest für die seinerzeitigen Großhändler müsste es sowas geben.


    Gerade zum Thema Fahr hatte ich die Tage einen "Fall" in der Hand, der, der die seinerzeitigen Handelsstrukturen recht gut aufzeigen dürfte: Auf dem bis heute erhaltenen Schlepper ist eine Händlerplakette hier ganz aus der Nähe. Der Schlepper war allerdings 150km entfernt im Erstbesitz bis vor ein paar Jahren. Wie kommt das?
    Lösung: Die Dorfschmieden, an ihre Stelle sind heute die B- und C-Händler getreten, haben bei größeren Händlern eingekauft, das konnte auch schon mal überregional organisiert sein.


    MfG
    Fabian

  • Hallo Fabian,


    Ich möchte alles, aber ganz sicher keinen streit....:-( Ich bin sicher auch nicht immer einfach zu verstehen, und drücke mich auch nicht immer richtig aus.. Bin auch nachmal etwas ruppig in meiner Art... Sorry, das bin ich, das ist aber nicht böse gemeint...:-(


    Ich werde es mal bei den Fahr-Schlepper-Freunden versuchen.."DANKE"


    P.S. Ich wollte hier keinen streit anfangen, wenn das so rüber gekommen ist, entschuldige ich mich hiermit..


    Gruß
    Michi