Anzeige

Getrieb-/Differentialprobleme mit John Deere 510

  • Anzeige

    Hallo liebe Schlepperfreunde,


    wende mich an euch Schlepperfreunde wegen einem Problem mit meinem John Deere 510.


    Folgendes kann ich schildern. Zuerst hatten wir das Problem, dass der Schlepper nicht mehr angesprungen ist. Hatten daraufhin den Anlasser komplett überholen lassen und einen neuen Versuch gestartet den Schlepper anzustarten (normale Witterungsbedingungen / kein Startpilot). Leider vergeblich. Wir haben dann versucht den Traktor mit einem zweiten Traktor anzuziehen und stellte dabei fest, dass sich das rechte Antriebsrad in Fahrtrichtung dreht, dass andere linke Antriebsrad jedoch blockiert. Umgekehrt beim Anziehen gegen die Fahrtrichtung blockiert das rechte Rad und das linke dreht sich nach hinten. Ich vermute, dass es sich hierbei um einen Schaden im Differential oder im Getriebe handelt.


    Hattet ihr schon einmal ein ähnliches Problem bzw. könnt ihr mir evlt. per Ferndiagnose weiterhelfen?


    Vielen Dank im Voraus für eure Unterstützung.


    Grüße

  • Möchte sagen das ist normal habe ich schon öfter gesehen. Nimm mal einen höheren Gang. Hat der Johnny den die Rosa Master Einspritzpumpe drinnen die machen öfter Probleme.

  • Hallo Paulo
    vielen Dank für Deinen Tipp, aber der Johnny bewegt sich weder nach vorne noch zurück. Habe versucht mit anderem Schlepper ihn anzuziehen (siehe oben), leider ohne Erfolg.
    Die Rosa Master Einspritzpumpe habe ich komplett überholen lassen, für viele TEUROS.


    Gruß

  • Anzeige

  • Stand der Schlepper längere Zeit und hat es vorher funktioniert ? Gibt er gar keinen Ton beim Starten von sich ? Kein Qualm aus dem Auspuff. Diesel kommt an an der Pumpe?

  • das die räder gegen dreht ist normal beim johnny den kannst du ohne gewicht auf der hinterachse nicht anziehen dafür ist der zuleicht....hatte das auch bei meinem 710er......brück mal zwei batterien auf 24v alle sicherungen raus und ein extra kabel mit schalter auf die anlasser durchschaltung...wenn er dann auch nicht kommt dann liegt es an einer falschen einstellung der ESP....stell den motor auf OT und schraub das kleine deckelchen an ber pumpe ab dort hinter verbirgt sich eine mackierung die linke markierung dreht sich und die recht ist fest im gehäuse...die drehende markierung sollte etwa strich dicke unter der festen sein. dann steht die 4 grad vor OT so wie es im handbuch steht dann sollte er kommen....und vergess nicht die pumpe selbst zu entlüften sonst wird das bei der ROOSA MASTER nix......


    greetz


    sascha

  • Anzeige

  • Hi SchlepperVaddi,


    Probleme am Differential kommen anscheinend nicht nur an deinem Modell vor,
    John Deere Traktoren scheinen an dieser Stelle anfällig zu sein. Wir haben ausführlich recherchiert und haben unsere Erkenntnisse in einem Artikel zusammengefasst.


    Vielleicht findest du ja die Lösung zu dem Problem. Ich hoffe wir können dir hiermit weiterhelfen.


    Für Rückmeldungen sind wir übrigens immer offen!


    Werbung entfernt



    Viele Grüße!

    Einmal editiert, zuletzt von Sierra () aus folgendem Grund: Werbung entfernt

  • Das ist nur so ein besonders schlauer Spammer, der mit völlig wertlosem Geschwätz Werbung für seinen Online-Auftritt machen will.


    Ich sperre das mal und ihn gleich mit.


    Gruß
    Michael

    "'And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of
    someone who wears his underpants on his head.'"
    (Terry Pratchett in "Maskerade")

  • Anzeige

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!