Anzeige

Mit dem Traktor nach Sizilien

  • Anzeige

  • Sagt jemanden das etwas:


    "Pedro und Rico auf Friedensfahrt"


    Ein älterer Mann mit einem alten Eicher (6km), bei dem man den Lack vor Aufklebern nicht mehr identifizieren kann mit Wohnwagen...Der fährt auch viel durch Deutschland...(find nur grad kein Bild...)


    Viel mir nur so ein, vllt. kennt den auch jemand :D

  • [quote='Heinz-Josef']Hallo,


    diese super Fahrer gibts überall.


    Servus,


    der "Lanz-Leo" ist mit seinem Lanz, Wohnwagen und Lebensgefährtin von Pfarrkirchen nach Venedig auf ein Oldtimer-Treffen gefahren............. Der Bericht kam im Bayrischen Fernsehen...


    Gruss Christoph

    It g'schumpfe isch g'lobet gnue


    Eicher Tiger EM 200 b Bj. 1962
    Eicher Mammut EM 500 S Bj. 1966
    Eicher Sechsfachwagen Typ 301
    Eicher Hoffahrzeug HD12 Typ 3941 mit Mistkanone
    Schlüter S650VS Bj. 1966 Forstausrüstung

  • Anzeige

  • passt nicht recht ins Thema.......
    bin gestern auf dem vielen Schnee nur mit Mühe ohne Allrad den Berg hochgekommen,nur die Maschine auf einer ungeräumten Nebenstrasse.


    Auf dem Ätna in Calabrien liegt auch Schnee. Pflichtprogramm für Sizilien Trips .....
    in meiner STURM und DRANGZEIT war mal mit dem MOG unten.....am Fuss Mandarinen der Krater im Schnee.


    Sehr empfehlenswert :)


  • Hallo,
    ich glaube der war auf dem Schleppertreffen in Tschirn vor drei Jahren ?


    mfg andi


    PS: Hier im Forum, gibts auch nen Link, wo zwei Mann mit dem Traktor, ich glaube ebenfalls nach Sizilien, gefahren sind...

  • Zitat

    der "Lanz-Leo" ist mit seinem Lanz, Wohnwagen und Lebensgefährtin von Pfarrkirchen nach Venedig auf ein Oldtimer-Treffen gefahren............. Der Bericht kam im Bayrischen Fernsehen


    Ich will jetzt nichts falsches sagen aber war doch mal im Gespräch das diese fahrt gefaket war ... der war nur fürs TV immer mal wieder mit dem Lanz auf der Straße, den Rest ist das Gespann aufm Tieflader gefahren :roll:

  • Anzeige

  • wenn man viel zeit hat ist das sicherlich kein problem, bisserl geld sollte man schon mitbringen, falls mal was ist..


    aber mal ehrlich , ich möchte auch mal eine tour machen von münchen nach graz (Österreich, Steiermark) zu meinem dad wer lust hat kann sich dranhängen.
    einfach mal eine sommertour anders erleben, als wie andere ... ohne anhänger, nur der schlepper und der fahrer

  • Zitat von fendtman

    Ich will jetzt nichts falsches sagen aber war doch mal im Gespräch das diese fahrt gefaket war ... der war nur fürs TV immer mal wieder mit dem Lanz auf der Straße, den Rest ist das Gespann aufm Tieflader gefahren :roll:


    Servus,


    siehst, das wusst ich nicht. Wir haben uns nur köstlich amüsiert an den beiden. Naja, gut, mit nem Lanz würd ich auch nicht so weit fahren


    Gruss Christoph

    It g'schumpfe isch g'lobet gnue


    Eicher Tiger EM 200 b Bj. 1962
    Eicher Mammut EM 500 S Bj. 1966
    Eicher Sechsfachwagen Typ 301
    Eicher Hoffahrzeug HD12 Typ 3941 mit Mistkanone
    Schlüter S650VS Bj. 1966 Forstausrüstung

  • Anzeige


  • Nabend


    natürlich kenne ich als Wuppertaler Treckerfahrer Helmut auch :wink::D . Er ist ein prima Kerl mit dem man sich prima unterhalten und fahren kann. Er fährt genauso wie ich durch ganz NRW zu Trecker Treffen und ich sehe ihn einige male im Jahr (Olfen, Dülmen, Dortmund usw).


    Mittlerweile hat er seinen Allradler (womit er zum Nordkapp gefahren ist) gegen einen großen HR der G Reihe getauscht. Das Teil ist der Hammer (Schnell und hat mächtig Bums)




    Ich habe dann noch jemandem der hier mit rein passt. Michael "Pauli" Paul, alias Tim_Tayler2 im Deutz Forum. Er ist in seiner aktiven Zeit :cry: ... mit seinem Frosch (D25 /612er) auf einige Touren gegangen.
    Start war immer München.


    http://www.deutzforum.de/threa…hreadid=3662&hilight=tour
    Garderseetour
    http://www.deutzforum.de/threa…hreadid=8149&hilight=tour
    "Deutz"landtour
    http://www.deutzforum.de/threa…readid=13632&hilight=tour
    Schweiztour


    Leider ist er seit gut einem Jahr verschütt gegangen und keiner weiß wo er hin ist.



    Wir (als Qluike/IG) haben schon länger eine Tour nach Leipzig geplant. Leider hat es 2009 nicht geklappt deshalb gehen wir 2011 auf die Tour. Wir werden im Ruhrpott starten und dann Quer durch Deutschland fahren. Im moment sind wir bei 35 Zügen (Trecker und Bau/Wohn/Plan/Gerümpel alias Pack -wagen) aus ganz NRW (von befreundeten Vereinen die sich uns anschließen) und ich denke mal das ich dann immer noch welche dazu gesellen werden. Sobald das ganze Formen an nimmt und Spruchreif ist werde ich das hier auch noch extra ankündigen.

    Mit DieselGruß aus Wuppertal
    Tim


    You'll Never Walk Alone - Deutz D30 Bj63 + Hanomag Granit 500 Bj64

    ...ein Leben ohne Trecker geht - ist aber sinnlos!!!


    ...und was machst du den ganzen Tag? :trecker2: fahren

  • Hallo der Pedro war vor ein paar Jahren auch auf Treffen bei uns in der Gegend.
    Der war aber eher auf Sauftour als auf Friedensfahrt.
    Ich habe aber gehört das er gestorben sein soll.
    Ich bin 2009 in Hänigsen gewesen 180 Km einfache Strecke auf Achse war eine tolle Tour und werde wenn es die Zeit zulässt auch mal eine größere Tour durch Deutschland machen.
    Gruß Rainer


    Bitte löschen wurde doppelt gesendet

  • Anzeige

  • Also im moment fahren wir am Tag Strecken die bis zu 120 Km haben. Das sind dann bei 20 Km als V/max meist auch schon mit Pausen über 7 Stunden. Pausen sind bei uns Pflicht da wir auch Kinder dabei haben und Bedürfnisse hat man ja auch mal. Da wir keine Schönwetter Fahrer sind schockt uns auch kein Regen.


    Auf die Tour nach Leipzig freue ich mich schon und bin gespannt ob wir alle durch kommen ;)

    Mit DieselGruß aus Wuppertal
    Tim


    You'll Never Walk Alone - Deutz D30 Bj63 + Hanomag Granit 500 Bj64

    ...ein Leben ohne Trecker geht - ist aber sinnlos!!!


    ...und was machst du den ganzen Tag? :trecker2: fahren

  • Zitat von Bulldogausbeuler


    Hallo,
    ich glaube der war auf dem Schleppertreffen in Tschirn vor drei Jahren ?


    mfg andi


    Könnte sein, ich kann mich nur noch an die Ansage erinnern "Pedro hat die längste Anfahrt unter den Teilnehmern ...", Aber ich bin nur auf 3-4 Treffen im Jahr...
    Vielleicht finde ich noch ein Bild^^

  • Hallo,
    da kommst dieses Jahr auf Tschirn, da bin ich ach wieder und soweit ists von dir auch net weg :wink:


    Weiß jemand noch was über diesen Pedro, hat der ein Haus?


    Es wurde nämlich am Tag nach dem Treffen in der Firma, wo mein Vater arbeitet, heftig drüber diskutiert ob er eins hat oder nicht...


    In Tschirn, soll er auch ein wenig getrunken haben, dies trönte auch an meine Ohren... :wink:


    mfg andi

  • Anzeige

  • Zitat von Bulldogausbeuler


    Weiß jemand noch was über diesen Pedro, hat der ein Haus?


    Es wurde nämlich am Tag nach dem Treffen in der Firma, wo mein Vater arbeitet, heftig drüber diskutiert ob er eins hat oder nicht...


    :mist!::mauer::mist!::lol:

  • Nabend

    Zitat von DeutzTim


    (Trecker und Bau/Wohn/Plan/Gerümpel alias Pack -wagen)



    Das dürfte wohl bei den meisten hier so sein.


    Ich habe 2006 mit D30 und 3.5m 1 Achser Bauwagen angefangen.



    2008 habe diesen dann verkauft und gegen einen 5.5m 2 Achser ersetzt. Dieser war (wie sich im nach hinein raus stellte) total feucht und kaputt.



    Dadurch war ich gezwungen das 2008 mit einem 750kg Mietanhänger aus zukommen.




    seit der 2009er Saison habe ich nun einen 5m 1 Achser Bauwagen im Einsatz.



    Ich hoffe es ist nicht schlimm das ich es direkt ausführlich beantwortet habe ;)

    Mit DieselGruß aus Wuppertal
    Tim


    You'll Never Walk Alone - Deutz D30 Bj63 + Hanomag Granit 500 Bj64

    ...ein Leben ohne Trecker geht - ist aber sinnlos!!!


    ...und was machst du den ganzen Tag? :trecker2: fahren

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!